WIN7: LOGIN-PASSWORT LÄSST SICH MIT NTPASSWD-RETTUNGS-CD WIEDER HERSTELLEN.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

WIN7: LOGIN-PASSWORT LÄSST SICH MIT NTPASSWD-RETTUNGS-CD WIEDER HERSTELLEN.

Beitrag  Oldoldman am Mi 03 Feb 2010, 23:46

LOGIN-PASSWORT LÄSST SICH MIT NTPASSWD-RETTUNGS-CD WIEDER HERSTELLEN.

Alle, die das jetzt lesen, betrifft es (noch) nicht aber:

Als guter User folgt man der Empfehlung im Rahmen der Installation, einen Standardbenutzer anzulegen und vergibt dafür ein Passwort. Natürlich ist man der Meinung, daß damit der PC "sicher" sei....
Wenn man aber nicht aufpaßt, begrenzt Windows die Gültigkeit des Passwortes auf eine bestimmte Anzahl von Tagen. Ja, und dann erscheint irgendwann ein Hinweis, daß das Passwort in einigen Tagen ablaufen werde. Im Streß der täglichen Arbeit schenkt man dem wenig Beachtung, geht in der Urlaub oder auf Dienstreise ohne den Rechner und - hat sich ausgesperrt.
Beim nächsten Login geht garnichts. Das Passwort ist ungültig. Glücklich, wer dann einen Sparringsrechner oder vorgesorgt hat.

Das Programm NTPASSWD, gestartet von einer Linux-Bootcd ermöglicht es - auch unter Windows 7 Professional - das Passwort zu löschen, sodaß man beim nächsten Login unter Windows zur Änderung des Passwortes aufgefodert wird. NUR das neue PWD eingeben und bestätigen und schon läuft die Kiste wieder. Wer sich beim PWD nicht umgewöhnen will, gibt als neues PWD eben das bisherige neu ein.
Damit einem das nicht wieder passiert, noch folgenden Hinweis für Win7 Prof.:
Als Admin die Datei secpol.msc unter Start - Ausführen.. starten und dann in den Kontorichtlinien die maximale Gültigkeitsdauer des Passwortes auf ´0´ setzen. Dann läuft es nie ab.

Die Rettungscd gibt es für alle Interessierten unter:

http://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

Daran sieht man mal wieder, was der ganze Passwortschutz wert ist. Aber auf der anderen Seite verzichtet man ja auch nicht an der Haustür auf ein Türschloß, nur weil man weiß, daß es nicht nur von Profis geknackt werden kann.

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten