Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 13)

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 13)

Beitrag  Oldoldman am Di 21 Dez 2010, 01:52

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48 ) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings ab 14416 (ab 12.02.2011, 21:57) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER (Teil 30 ).
Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des zwölften Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t307p960-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-12

Oldoldman


Zuletzt von Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:36 bearbeitet, insgesamt 6 mal bearbeitet

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 13)

Beitrag  virtual-cd am Do 13 Jan 2011, 04:51

@ Steffi

Danke für die sachdienliche Aufklärung.

Also eine Dame aus Hiddensee hat am 23.(!).03.2010 eine E-Mail an das Amtsgericht Mannheim geschickt ( zu dieser Zeit wußte man öffentlich noch keine Einzelheiten), dass sie gerne bestätigen könne, dass Kachelmann pervers sein und "böse Anfälle" hätte. Er hätte sie angeblich vor rd. 9/10 Jahren nackt mit dem Bademantelgürtel an die Dusche gebunden und mit einem Rohrstock fast bis zur Bewußtlosigkeit geprügelt, im Nachgang hätte er sich entschuldigt.
Und das alles, weil sie angeblich eine SMS, die für eine Freundin bestimmt war, an ihn versendet hätte.
Irgendwann im Oktober las ich dann, dass sie den Termin beim Gericht als Zeugin abgesagt hätte.

Also, ich habe das so in Erinnerung, dass die fragliche Dame auch eine eigene (eigenständige) Anzeige gegen K. wg. Vergewaltigung erstattet hätte.
Das wäre ja nun etwas mehr, als sich für eine Zeugenaussage im Rahmen eines anderen Prozesses anzudienen.

Ulkig nur, wie das dann alles wieder im medialen Orkus verschwand.

virtual-cd

Anzahl der Beiträge : 231

Nach oben Nach unten

@virtual-cd: Das zweite Rohr der StA Mannheim ...

Beitrag  Demokritxyz am Do 13 Jan 2011, 04:53

virtual-cd:

Ich meine mich zu erinnern, dass es irgendwann während des Sommerlochs durch die Gazetten geisterte, dass da ein zweites Ermittlungsverfahren gegen Kachelmann liefe. Iirc würde das damals von Birkenstock bestätigt, dass es eine solche Anzeige gäbe. Was ist eigentlich daraus geworden?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t321p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-13#27688
Das ist dieses Verfahren mit der Hiddensee(?)-Zeugin. Das haben die Medien am 31.07.2010 aus dem Hut gezaubert, nachdem am 29.07.2010 auf Beschluss des OLG Karlsruhe Jörg Kachelmann aus der U-Haft entlassen werden musste.

Da hatte sich eine 'Berufelse'(?) zehn(?) Jahre nach einem angeblichen Vorfall gemeldet. Evtl. Honorarvereinbarungen sind unbekannt.

Das Verfahren hatte aber dem OLG Karlsruhe bei seiner Entscheidung vorgelegen. Ansonsten liegt das wohl auf dem Stack der StA Karlsruhe. Ob man Anklage erheben und ggf. die Verfahren zusammenlegen will, ist wohl unbekannt.

Als Entry im folgenden Posting einsteigen und weiterlesen:
Demokritxyz Postings, 31.07.2010, S. 20/IV, 11:45 h Eine 'Else' kommt selten allein? - Mannheimer 'Frauentölpel' suchen weitere Berufszeuginnen(?) ...?
Anm.: stern.de zum 50-cm-Rohtstock

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/sexualitat-f14/fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-4-t186-380.htm#12690

31.07.2010, S. 21/IV, 15:34 h @Oldoldman: sind die bei der StA Mannheim blöde ...?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/sexualitat-f14/fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-4-t186-400.htm#12700


Zuletzt von Demokritxyz am Do 13 Jan 2011, 05:22 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

Virtual-cd

Beitrag  dale am Do 13 Jan 2011, 04:54

Virtual-cd die "misteröse" Anzeige aus dem Sommerloch hatten wir auch schon mal versucht zu klären.
Wenn Du vielleicht auch hier mal noch schauen willst.


dale

Anzahl der Beiträge : 1244

Nach oben Nach unten

Auf jeden Fall Spekulatius

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 04:56

Very Happy Very Happy Very Happy
Wenn es aber tatsächlich Frau Weizen war - dann ist sie noch kränker im Kopf, als ich bislang vermutet hatte.
Für mich erscheint diese Handlung der Simone eigentlich logisch und es war vorhersehbar!
1. Ihr Erscheinen an den ersten Zwei Prozeßtagen - völlig unnötig und sehr wundersam für ein derart traumatisiertes mm. Opfer! ( um ihn wiederzusehen?)
2. Heute wissen wir ja von ihren Mailkontakten zu Frau Schwarzer seit dem 4.8.10. ( nach seiner Mail an Schwarzer?)
3. Ihre Meldung in EMMA ( nachseiner Mail an REN & Co.)

Sie ist nach wie vor fixiert auf Kachelmann und betreibt hier tatsächlich ein Machtspiel!

Und Herr K. hat offenbar ein schwerwiegendes Problem gehabt, solche QuartalsIrrinnen sauber zu detektieren.
Bei Besuchen 1x im Monat war sie sicher die liebe, nette, immer sonnige Simone!
Borderliner, Bipolare -Störungen sind im Alltag auch ganz schwer zu erkennen. Selbst wenn man täglich mit solchen Personen zu tun hat - wenn man zusammenlebt eventuell eher - aber bis dahin haben solche Leute sogar die eigene Familie zerstört.
Wenn ich das im nahen Umfeld nicht über 30 Jahre in der "Entwicklung" beobachtet hätte( auch mit den furchtbaren Konsequenzen), hätte ich das auch nicht geglaubt, das so etwas möglich ist.


Zuletzt von steffi am Do 13 Jan 2011, 05:05 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Dummheiten 13

Beitrag  984 am Do 13 Jan 2011, 05:02

Sorry, aber vernünftig kann man da eigentlich nicht darauf reagieren, aber einfach so stehen lassen kann man`s ja wohl auch nicht, wie ich finde.

Ich sehe dein Unwohlsein bei der Lektüre als Leseschwäche an. Du verstehst die Texte gar nicht. Dann propagier das doch nicht auch noch andauernd in aller Öffentlichkeit. Oder warst du auf einer Waldorfschule?

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

Dummheiten 14

Beitrag  984 am Do 13 Jan 2011, 05:09

Borderliner, Bipolare -Störungen sind im Alltag auch ganz schwer zu erkennen. Selbst wenn man täglich mit solchen Personen zu tun hat

Es ist deshalb eine küchenpsychologische Meisterleistung, darüber aus der Ferne und als Laie zu quasseln.

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

984

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:11

Es ist deshalb eine küchenpsychologische Meisterleistung, darüber aus der Ferne und als Laie zu quasseln..

Hättest Du fertig gelesen, wäre uns diese "geistige Meisterleistung" von Dir erspart geblieben! Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

984

Beitrag  dale am Do 13 Jan 2011, 05:12

was hast Du gegen Waldorfschulen

Lass mal schön alles raus, was Dir stinkt und wogegen Du bist Very Happy , Laughing .

Ist doch auch sicher Teil Deiner Therapie drunken .

dale

Anzahl der Beiträge : 1244

Nach oben Nach unten

dale

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:14

Very Happy Very Happy Very Happy
geek lol! Blumen Top! Top! Top! Top!

Bussi 2
Klappt doch immer wieder! geek

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@ Demo

Beitrag  virtual-cd am Do 13 Jan 2011, 05:18

Weißt du, u.a. wegen solcher Passagen
Evtl. Honorarvereinbarungen sind unbekannt.
lese ich dich ja gerne.

You made my day.

virtual-cd

Anzahl der Beiträge : 231

Nach oben Nach unten

Arme Steffi

Beitrag  984 am Do 13 Jan 2011, 05:23

Hättest Du fertig gelesen

...wäre es doch noch schlimmer geworden. Du beobachtest über 30 Jahre als Laie so etwas in deinem Umfeld, und jetzt kommt das Unerhörte, wie etliche andere Elsen glaubst du damit den Fernblick für CSD zu haben. Das meinte ich ja ohnehin. Lass es dir doch einfach sagen, das kann man nicht machen. Aber tu du, was du nicht lassen kannst. Wenn du es aber doch noch kapierst, erkläre es bitte dale auch noch. Danke.

Übrigens das Toppen von küchenpsychologischen Ferndiagnosen besteht nicht darin, sich jetzt sogar für Vorgänge hinter dem Mond zu spezialisieren. Sondern?

Kleine Lernprobe mit direktem Feedback. Wink

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

wolff

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:29

na, trittbrettfahrerin?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t321p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-13#27684

habe dieses thema längst gebracht, eines von vielen, welches ich recherchiert habe. du hast doch danach gefragt, letzte nacht.
der unterschied ist der:
als ich dieselben fragen stellte, wie du jetzt, hat demokack in meinen strang geschissen mit der bemerkung, ob ich für zensur sei.
er hat den unterschied nicht verstandan, zwischen einem sehr freien forum, wie diesem hier, und dem kontrollierten leserkommentar, der freigeschaltet wird. aber es geht ja bei den ständigen diffamierungen der wolff-groupies nicht um facts.

@ demokacke wieso scheisst du schon wieder in meinen neuen strang? bist ein destruktives Ar*pieps*

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t336-der-nonkachelmannstrang#27677


Zuletzt von Bella am Do 13 Jan 2011, 05:36 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ja Steffi

Beitrag  dale am Do 13 Jan 2011, 05:31

jetzt hoffe ich nur dass sich 984 nicht noch verzählt (Dummheit 12, 13, 14 study , 18 verflixt nochmal scratch ),
denn das würde ihn dann höchstwahrscheinlich wieder massiv zurückwerfen in seiner Behandlung.
lol!

dale

Anzahl der Beiträge : 1244

Nach oben Nach unten

Arme(r) 984

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:33

Du beobachtest über 30 Jahre als Laie so etwas in deinem Umfeld, und jetzt kommt das Unerhörte, wie etliche andere Elsen glaubst du damit den Fernblick für CSD zu haben. Das meinte ich ja ohnehin.
Sag mal, verstehendes Lesen ist nicht so dein Ding, hm?

Ich habe gar nicht behauptet, dass CSD so eine Krankheit hat.
Aber die Möglichkeit besteht! Und wenn Kachelmann das über 11 Jahre nicht gesehen hat, kann es daran liegen, dass eventuelle psychische Erkrankungen sehr schwer zu bemerken sind - gerade für Jemanden, der nicht alltäglich Umgang mit der betreffenden Person hat. Und, dass es auch, wenn man täglichen Kontakt hat ( was nicht bedeuten muß, dass man mit dieser Person unter einem Dach lebt) schwer ist, das zu erkennen.
Es gibt oftmals dann bestimmte Situationen, die für alle Beteiligten und/oder Personen des nahen Umfeldes, eindeutig sind. Nicht etwa aus küchenpsychologischen Gründen sondern weil dann unweigerlich ein Fachmann hinzugezogen werden muß.

Falls Du wieder was nicht verstanden hast, frage ruhig. Ich möchte aus sozialen Gründen nicht, dass Du irgendwann behauptest, wir hätten nix für deine Bildung getan! Laughing
Beim 3. mal bitte nur noch mit "Bildungsgutschein für sozial Schwache"!


Zuletzt von steffi am Do 13 Jan 2011, 05:40 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

ach ja wolff

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:39

die tweets von jk zum zeitpunkt der blaue-flecken-fotos feb. 09 hab ich auch geliefert, nicht, dass ich es nötig hätte, hier was zu beweisen... nur zu zeigen, dass man dich nicht ernst nehmen muss in deinen nächtlichen wahnvorstellungen, du kannst gerne alles für dich reklamieren, ich brauche keine loorbeeren, ich habe ja mich

Razz myself Razz


http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t336-der-nonkachelmannstrang#27677

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bella thauris(?)

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:43

Warum kannst Du nicht einfach deinen Gossen-Jargon lassen?

Viele Dinge, die Du hier bringst , wurden schon vor Monaten, da gab es Dich hier noch gar nicht, geschrieben!

Bist Du die "thauris" im politikblog? Da mußt Du dich wohl benehmen?!

@Oldy
Ein Mindestmaß an Nettiquette sollte doch auch hier möglich sein,oder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

wolff

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:44

wolff: Auch in anderen Foren scheint es fiktive Existenzen zu geben:
Question

es müsste heissen:

in einem forum scheint es eine reale existenz zu geben mit pseudonym wolff.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

steffi

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:49

Viele Dinge, die Du hier bringst , wurden schon vor Monaten, da gab es Dich hier noch gar nicht, geschrieben
darum geht es nicht, die wolff hat letzte nacht behauptet, wir hätten nie was zum thema jk gebracht. misch dich nicht ständig in dinge, die dich nichts angehen.

sag das von der netiquette deinem freund demkack

wann begreift ihr, dass man auf eure taktiken reagiert?
ich komme ins forum und mein neuer strang ist schon wieder beschmiert......... KOTZ

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@Bella: "ich kann nicht, habe beide Zeigefinger gebrochen" …

Beitrag  Demokritxyz am Do 13 Jan 2011, 05:56

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t321p880-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-13#27610
Bella:

... du kannst gerne alles für dich reklamieren, ich brauche keine loorbeeren, ich habe ja mich

Razz myself Razz

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t321p960-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-13#27713
Naja, aber mit zwei gebrochenen Zeigefingern wird schon schwierig: Deshalb doch deine Fäkaliensprache als GossenPrimaBellarina nach meiner Aufklärung über den Briefinhalt:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t336-der-nonkachelmannstrang#27681

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t321p960-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-13#27710


Zuletzt von Demokritxyz am Do 13 Jan 2011, 06:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

Bella

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 05:59

darum geht es nicht, die wolff hat letzte nacht behauptet, wir hätten nie was zum thema jk gebracht. misch dich nicht ständig in dinge, die dich nichts angehen.
1. Bestimmst Du NICHT, was mich hier etwas angeht und was nicht!
2. Kannst Du das Zitat bringen, dass Frau Wolff hier behauptete hat, "wir hätten nie was zum Thema jk gebracht"?
sag das von der netiquette deinem freund demkack
Aber Bella, was Kraftausdrücke angeht, bist DU ungeschlagen!
wann begreift ihr, dass man auf eure taktiken reagiert?
ich komme ins forum und mein neuer strang ist schon wieder beschmiert......... KOTZ.
Wer sagt denn, dass Du mit irgend etwas gemeint bist?
Es gibt Leute, die sprechen Dich schon an, wenn sie Dich meinen. Wink
Was heißt hier "mein Strang"?
Das ist ein öffentliches Forum! Vielleicht hättest Du nur mit Oldy einen ordentlichen Deal machen müssen, dass Du einen "Strang" für Dich bekommst, wo niemand Anderes schreiben darf.
Dumm gelaufen, oder? Ist ja wie mit den Lausemädchen... Rolling Eyes






Zuletzt von steffi am Do 13 Jan 2011, 06:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

wolff

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 06:00

wolffs traum letzte nacht über helene und bella
Beide tragen gar nichts zur Informationsgewinnung oder zu der realen Sache bei, um die es hier geht. Falls ich mich irre, können beide ja eigene Beiträge posten, von denen sie glauben, daß sie irgendwie zur Erhellung der Causa beigetragen haben. Nur zur Erinnerung: es geht hier um das Ermittlungsverfahren und den Strafprozeß gegen Jörg Kachelmann.
träum weiter Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Oldy einen ordentlichen Deal machen

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 06:02

ich brauch keinen deal. ich wehr mich eben, wie du siehst. und das forum ist eben so kacke, wie demokack es vorgibt...und wie man sieht, wie kotz harry nachmacht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ach, Bella

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 06:04

das meinst DU!

Wenn Du irgend etwas in "deinem Strang "virtuelle Realität" postest, haben sich andere gefälligst da zu informieren?

Sind aber genötigt, den Mist, den Du hier ablieferst erstmal zu lesen, oder wie?

Mensch Bella, wenn Du Dir nicht immer selbst im Weg stehen würdest, würde man Dich auch nicht für ein Huhn halten! Very Happy
ich wehr mich eben, wie du siehst. und das forum ist eben so kacke, wie demokack es vorgibt...und wie man sieht, wie kotz harry nachmacht...
.
Was willst Du denn dann hier, wenn alles so "k..." ist?
Du wehrst Dich NICHT, Du giftest und teilst ständig aus - kannst aber leider NICHT einstecken!
Nur das ist dein Grundproblem!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 13)

Beitrag  984 am Do 13 Jan 2011, 06:08

Aber die Möglichkeit besteht!

Bei dir also auch. Bei uns allen, besonders im Netz. Und? Hast du mal wieder toll deinen Laienstatus gezeigt. Gerade deshalb ist deine Unterstellung als Möglichkeit Küchenpsychologisch, also Mist.

Was das Benehmen angeht, meinst du auch wie Harry, dass besamte Bonbons Netiquette sind? Wo kommt dieses Lagerdenken her? Warum sagt Oldy was zu mir aber nicht zu Harry. Warum lebst du bei mir auf und fängst an zu leben, und benimmst dich bei Bella wie eine Puffmutter? Ich bin für Peace, aber nicht diesen zwanghaften Hass.

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

984

Beitrag  Gast am Do 13 Jan 2011, 06:17

Erzähl uns doch mal , wie ist denn eine Puffmutter so?
Kennst Du da Einzelheiten? Theoretisch oder auch praktisch?

Und bitte, mach, was dein Therapeut gesagt hat, sprich dich mal aus.... affraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 13)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 17:27


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten