Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 18)

Seite 2 von 42 Zurück  1, 2, 3 ... 22 ... 42  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 18)

Beitrag  Oldoldman am Di 15 März 2011, 10:28

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings 14416 - 15338 (12.02.2011, 21:57 - 28.02.2011, 12:26) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER (Teil 30 ).
Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des siebzehnten Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t367p960-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-17

Oldoldman


Zuletzt von Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:32 bearbeitet, insgesamt 4 mal bearbeitet

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


aaaaah !

Beitrag  Gast_0007 am Mi 16 März 2011, 10:33

Endlich ein wahrer Moderator !

Borat, der unbestechliche aus Kasachstan !
Danke Chomsky !

Nina, wie kommst Du auf die vermessene Idee, dass Dein Glaskasten mein Lebensthema sei ? Das ist nur ein Bühnenbildelement in dem Du drin sitzt -

Jaja, Gabi, K hat immer recht, ich schwöre bei allem was mir heilig ist -

So, und morgen erfahrt ihr, wie man einen Heiligenschein strickt.

Strickanleitung von Frau Wolff wird seziert -

so far
Fabindia




Zuletzt von fabindia am Mi 16 März 2011, 10:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : zusatz)

Gast_0007

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

fabindia....

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 11:10

fabindia: Nina, wie kommst Du auf die vermessene Idee, dass Dein Glaskasten mein Lebensthema sei ? Das ist nur ein Bühnenbildelement in dem Du drin sitzt -
ich hatte lebensthema unter anführungszeichen gesetzt....
übersehen ??

da mich umfassende weltbilder mehr interessieren als kleine und kleingeistige bühnenbildchen bin ich an deinen weiteren bühnchenaufführungen nicht interessiert....

also spiel schön weiter wenn und wie du magst, viel spass dabei....


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Dumm gelaufen, Fabindia !

Beitrag  Gast_0007 am Mi 16 März 2011, 11:46

Mein Glaskasten ist nicht so dicht wie ich dachte. Nina hat reagiert - tststs -

kleine und kleingeistige

Bühnenbilder -

Tut mir leid, Folks, ich arbeite dran -

Aber das mit dem Kleingeist, also Nina - den Spiegel in meinem Bühnenbild hast du übersehen - das bist ja Du !

Standard in Österreich ?

so far
Fabindia




Gast_0007

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

boaahh

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 11:50

@fabindia

kannst mich irgendwie einbauen?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@ bella

Beitrag  Gast_0007 am Mi 16 März 2011, 12:08

sofort !

Gast_0007

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

GabrieleWolff....recht haben oder recht kaufen ?

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 12:49

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t377p20-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-18#33598
GabrieleWolff: Jörg Kachelmann hängt keinen Verschwörungstheorien an, sondern hat schlicht und einfach recht.
was nützt jedoch schlicht und einfach recht haben wenn man recht und gesetz überall kaufen kann so wie man es braucht ?

dissertationen guttenbergs u.a. durch "spenden" an unis und doktorväter.....

EU-gesetze in brüssel:
http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t377-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-18#33592

oder urteile in Pakistan:
http://derstandard.at/1297820562870/Gericht-sprach-Amerikaner-unerwartet-von-Doppelmord-frei

diese geschichte (ich vermute stark es war ein typ von blackwater) erinnert mich an den früher zu bezahlenden ablass in der röm.-kath. kirche....

alle gesetze werden doch von ideologisierten verhalten bei diesem offensichtlichem tun weltweit in allen ländern der erde täglich adabsurdum geführt oder ?...die atomgeschichte in japan ist nur ein weiteres weltweites beispiel.....

nach wie vor bin ich der meinung, dass geld und auftrag ne wesentliche rolle in der tatsachenverdreherei der staatsanwaltschaft mannheim und dem tun von richter seidling spielt....zuviele fachleute aus der szene stellen einfach zuviele ungewöhnliche vorgänge an diesem verfahren von verhaftung bis dato fest um am pleiten-pech- und pannenglauben festhalten zu können....






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gabi strickt ein Kleid ...

Beitrag  Gast_0007 am Mi 16 März 2011, 13:16

äh ... sorry,

Szene 348

Gabi strickt ein Kleid für K.

Die Bühne ist verlassen. Chomsky ist nach Kasachstan geflogen, den einzig wahren moderaten Moderatoren Borat zu suchen - er will unbedingt herausfinden, wie Borat die Szene mit den Feministinnen überstanden hat - aber er findet nur Ali aka Borat:

http://www.youtube.com/watch?v=dyLSstqMvH8

984 legt sich lustlos die Karten, er übt sich im Tarot. Bella hat schon wieder ihr Avatar geändert.

Monete hat sich schlafen gelegt. Er schnarcht unter der schweizer Flagge am rechten Bühnenrand.

Vorne, in der Mitte, steht ein sehr altes Rednerpult. An dem stand schon Karl May - (sorry, war so nicht geplant, aber Gabi Wolff hat mich völlig überrumpelt.)

An diesem Rednerpult steht, natürlich: Gabi.

Dahinter ist Nina in ihrem Glaskasten - sie schmeisst mit Steinen und will somit Aufmerksamkeit erzielen, doch wer im Glashaus sitzt - ihr wisst ja -

Gabi Wölff:

"K wusste es. Er hat es einfach gewusst. Noch vor der französischen Regierung"

Bella betritt in einem atemberaubenden Abendkleid von Gaultier die Bühne (das ist der mit den geilen Oberteilen, hab ich ihr privat geliehen) -

Bella:

"Das ist aber eine neue Strickanleitung. Gestern war es doch noch ein Pulli -"

Gabi Wölff:

"Was interessiert mich mein Schal von gestern ? Zurück zum Thema. Zurück zum Thema, die NK hat nachweislich gelogen und in dem Artikel xy hat der unseriöse Journalist natürlich wieder einmal nicht erwähnt dass schon Frau Greuel ..."

Louise (Megakurzauftritt) indigniert:

"Professor Greuel !"

Gabi Wölff:

" ... Greuel von der Inkontinenz der Aussage der NK berichtet hatte! Jawoll! Hat sie ! Hat der unseriöse Journalist ! nicht ! geschrieben! Jawoll nicht ! Hat er nicht geschrieben dass sie hat. Gesagt hat. Die Greuel... "

Bella:

"Entschuldige, dass ich unterbreche, Gabi, aber Professor Greuel hat ebenfalls, nach dem sie im Juni 2010 zitiert wurde, in der Presse verlauten lassen, dass sie sich niemals zu laufenden Verfahren äußern würde. Und das Verfahren läuft doch noch. Gibt es etwa ein neues Strickmuster, Gabi ? "

Gabi Wölff:

"Es gibt Ernsteres zu diskutieren, du Punk !"

Bella:

"Ich schwöre bei allem was mir heilig ist

ich bin unschuldig

es waren nur ein paar Hiebe

aus lauter Liebe

das Wetter: unbeständig und kühl

so wie ich, K , mich fühl "


Gabi Wölff:

"Ach je, das Gör, ich schwör - ich liebe Poesie und Literatur, deswegen steh ich hier und weigere mich stur, zu sehen, dass... "

Bella:

"Zwei links, zwei rechts, strickt Gabi das Kleid für K. Sie verstrickt sich in ihren spärlichen Informationen, eine rechts, drei links, KehrtMarsch, aufgeribbelt, das ganze noch mal von vorn, sie strickt ein Kleid, Masche fallen gelassen, erst eine, dann zwei, dann fünf -

Gabi Wölff:

"Aaaaah, die atomare Katastrophe! Das Wetter in Japan! K, oh mein K, ich kaufe Dir Dein Recht, Du Gutter, ! Live empöre ich mich über die unsöööööööööögliche Ungerechtigkeit, die Dir, K, oh mein K, widerfährt, ich stricke Dir hier einen Heiligenschein, mein K - zwei links, zwei rechts, zwei links, zwei rechts, ein Lausemaschemädchen fallen lassen, zwei links - oh jahhhh, jahhhh ! zwei ... rechts ... zwei Lausemädchen fallen lassen - zwei links - mein Heiliger, ich stricke, stricke, stricke."

Das Licht geht langsam aus. Die Bühne ist dunkel. Bellas Kleid glitzert noch.

Nina hat keine Steine mehr, nur noch ein paar Steinchen. In einem elenden, redundanten tick-tick-tick dröppeln sie an der Glaswand herunter.

Bella:

"Wenn es nicht so traurig wäre könnte es mich erheitern."

Bella geht langsam von der Bühne ab.

Ende Szene 348

so far
Fabindia


Gast_0007

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

köstlich!!

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 13:24

Very Happy super, fabindia!! GRATULIERE

eine kleine korrektur:

"Wenn es nicht so traurig wäre könnte es mich erheitern."

das müsste heissen:

"Wenn es nicht so betrüblich wäre könnte es mich erheitern."

________________________

und jetzt, darf ich über sex reden? mein ökologischer fussabdruck ist weit unter dem österreichischen durchschnitt!



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Jo, war ein nettes Gespräch mit

Beitrag  Gast_0009 am Mi 16 März 2011, 14:25

Ali aka Bora!
Guckst Du hier! :-)
http://www.youtube.com/watch?v=fOIM1_xOSro

Und nu - Fabindia? Was mach ich nu?
Soll ich ein bisschen Bella am Nasenring durchs Forum ziehen oder mich eher ins Glashaus von Nina setzen? Was würdest Du mir raten? Ich bin ja schon soooo gespannt, wie es weiter gehen wird - Juhui (ähmm, das hat doch die CSD auch in ihrer letzten Mail an den J.K. geschrieben, als dieser zu seinem letzten F.ick bei ihr vorbeiging! :-D

Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

na endlich

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 18:52

wieder mal a bitsei niveau in diesem forum,danke Fabianda..

ubrigens projektiere ich nicht nur piloten sondern auch astronauten..Cool
ich liebe dich bis ans ende des universums und wieder zuruck, oder wie sagte der grosse hase zu der kleine? I love you I love you I love you

p.s
die heiligenkleider sind die mit garantie? Und wo kann man die kaufen? Und mit was fur wolle? Normale eierlegende wollmilchsauwoll? Weil ich möchte gern eine für wenn ich den haushalt mache (wenn mann wegen dem nicht heilig gesprochen werden darf, also wirklich..) aber ich habe viele allergien., also wenn heilig sein beduetet das alles mir juckt, dann lass ich es lieber bleiben....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wahrheit scheint nicht mehr zu interessieren !!

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 20:24

(...)
Der Wahrheit scheint das Gericht kaum näher gekommen zu sein. Es habe in dem Verfahren bisher "keinen wesentlichen Rückschritt, aber auch keinen wesentlichen Fortschritt gegeben", heißt es vonseiten der Staatsanwaltschaft. Angesichts des Aufwands, den die 5. Große Strafkammer des Landgerichts Mannheim seit dem 6. September 2010, dem ersten Verhandlungstag, betrieben hat, klingt das wie eine Bankrotterklärung. Schon vor dem Prozessauftakt deutete sich an, dass die Suche nach der Wahrheit schwierig werden könnte. Kurz vor Ende des überlangen Verfahrens scheint die Wahrheit allerdings niemand mehr so recht zu erwarten – oder zu interessieren.
(...)
http://nachrichten.rp-online.de/panorama/kachelmann-ein-jahr-unter-verdacht-1.578273
na dann kann man ja beruhigt weitermachen, die zu belügen, die die lügen brauchen....
Die Demokratie setzt die Vernunft im Volke voraus, die sie erst hervorbringen soll.
Karl Jaspers
ist also schauspieldemokratie die logische folge von fehlender vernunft des volkes ?
Es kommt nicht so sehr darauf an, dass die Demokratie nach ihrer ursprünglichen Idee funktioniert, sondern, dass sie von der Bevölkerung als funktionierend empfunden wird.
Rudolf Augstein

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Fukushima-Betreiber Tepco: Ein Konzern ausser Kontrolle

Beitrag  Gast_0009 am Mi 16 März 2011, 20:53

"Die Atomkatastrophe von Fukushima war längst absehbar. Und Tepco, die Betreiberfirma des Atomkomplexes, hätte man wegen ihrer kriminellen Machenschaften auflösen sollen."

Fortsetzung unter folgendem Link:
http://www.woz.ch/artikel/2011/nr11/international/20503.html

Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

Fabindia

Beitrag  Gast_0012 am Mi 16 März 2011, 22:10

Danke,ich amüsiere mich gerade bestens!

http://www.youtube.com/watch?v=9_FNEljpaj0

....ich hoffe,der Link funktioniert!!!!!!!!!!!!!

Gast_0012

Anzahl der Beiträge : 789

Nach oben Nach unten

guten morgen

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 22:51

wie geht es denn heute unserer

betroffenheitsfraktion?

schon viele neue katastrophen registriert?

wo ist demo mit den links? habt ihr gelesen, es wurde ein pädo-ring ausgehoben. deemmmoooo????

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

organe für intellektuelle

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 22:57

Die anklägerisch agierende Presse-Einwirkung gewisser an Instinkte appelierender Medien läßt Schlimmstes befürchten... Ob Organe für Intellektuelle entgegenhalten können?

Ob das Internet dagegenhalten kann, in dem sich gerade auch die Haters äußern, dagegenhalten können? .
Gabriele Wolff

ob demo ein solches organ hat? hat es ihm einen streich gespielt? streich... streicheln...

versteht das jemand entgegenhalten dagegenhalten äußern dagegenhalten oder muss man dazu sein intellektuelles organ streicheln?
es betrübt mich: gabi ist anarchist Crying or Very sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@chomsky

Beitrag  984 am Mi 16 März 2011, 22:58

Die Gründe kann ich Dir gerne per PN mitteilen, wenn Du das möchtest! :-)

Bitte tue das bloss nicht. ich hätte dann erneut ganze bibliotheken zu lesen, die du gewöhnlich zitierst anstatt geradeheraus selbst zu antworten bzw zu posten. Bin momentan ohnehin etwas überlastet durch PN verkehr, d.h. der container ist andauernd überfüllt.
ich halte die ganze link-manie ohnehin für gegoogelten käse, im wort stimme ich dir also voll zu, nur mit dem unterschied, dass ich meinen käse in eigenregie verzapfe.

sorry habe den beitrag an mich erst soeben gesehen. verstrahlte grüsse, 984

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

fast perfekt...

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 23:22

Wo sind denn alle hin ?
fabindia Gestern um 21:54

.Ich muss mich entschuldigen, dass ich mich solange nicht gemeldet habe. Aber der neueste Bühnenauftrag hat meine Tage ziemlich in Anspruch genommen.

So sieht es jetzt aus:

Die Bühne ist leer.
Der Panzerschrank, den Gabriele Wolff mit Demos Hilfe bearbeitet hat, sieht arg mit genommen aus, aber er steht "seinen Mann" - keine Info ist aus ihm heraus gepresst worden.

Die Bank, der Nachbau des Wartesaales in LG Mannheim ist verlassen -

984 und Chomsky spielen Black Jack, Monete ist der Geber. Gehüllt ist er in einer weit gereisten schweizer Fahne.

Sie warten vergeblich auf das Feministenzombietrio - doch die Damen lassen auf sich warten.

Einzig Bella taucht ab und zu auf und winkt den Spielern zu. Sie freuen sich wie Bolle: endlich ! Und schon ist sie wieder weg.

Liese projiziert im Hintergrund Videos von Crazy Pilots.

Doch wo sind all die anderen Protagonisten ? Demo ? Steffi ?
Louise ? Gabriele Wolff ? Und wo bitte schön, ist das eigentliche Thema ?

In einem schalldichten Glaskasten sitzt Nina - und Nina brabbelt auf Dauersendung ihre Vision einer Mission mit missionarischer Verschwörung gegen jegliche Theorie einer möglichen Diskussion ohne Missionarsstellung in die unendlichen Weiten eines von Argumenten verlassenen Weltalls -

Der Clou an diesem, von mir entwickelten schalldichten Glaskastens: alles ninalige dringt nach aussen , aber nichts zu Nina nach innen . Gar nichts.

984, Chomsky und Monete lassen die Karten liegen und klopfen zunächst zaghaft, dann immer lauter an den Glaskasten - keine Reaktion - nix - absolut schalldicht - Nina brabbelt und brabbelt und brabbelt (leider ohne Musik oder Werbeunterbrechung - mein Gott, ich würde mir ja sogar Udo Jürgens anhören, wenn die Nina mal dafür kurz Ruhe gibt ) -

984 platzt der Kragen. Er findet Demos Hammer, den er vor vielen Tagen liegen gelassen hat und hämmert auf den schalldichten Glaskasten ein. Der ist so solide, dass er nicht einmal einen Sprung hat.

Monete und Chomsky lachen. 984 setzt sich wieder zu den beiden. Monete mischt und verteilt. Chomsky entschuldigt sich für einen Moment, Demo hat nämlich eine Kartoffel auf der Bühne 'vergessen' - sie hat die Form eines nicht erigierten Schwanzes - er zeigt die Kartoffel herum - alle lachen (auch Fabindia, die sich hinterm Vorhang versteckt und ihren Glaskasten prüft)

Gabriele kommt resolut auf die Bühne. In ihrer Hand ein langes Pamphlet.

Nina:

"Du, Gabi, sag doch mal, was sagst denn du dazu, Du, Gabi, Du?"


Geyer: „Österreich koppelt sich vom europäischen Standard ab".

http://derstandard.at/1297818646198/Korruptionsstaatsanwalt-klagt-ueber-Zustaende-in-Behoerde

Frau Wolff versucht zum Thema zurück zu kehren:

"Die NK hat gelogen, nachweislich ! "

Nina, völlig schmerzfrei in ihrem Glaskasten, merkt lange nicht mehr, dass ihr keiner mehr zuhört - sie hört ja nicht einmal sich selbst, denn das was sie sagt, dringt gar nicht mehr in ihren Glaskasten - so toll ist der nämlich gebaut.

so far
Fabindia
.


wahnsinn fabindia!!

nur: hast du harry vergessen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

984

Beitrag  Gast_0009 am Mi 16 März 2011, 23:33

Du schreibst:

"Ich halte die ganze link-manie ohnehin für gegoogelten käse, im wort stimme ich dir also voll zu, nur mit dem unterschied, dass ich meinen käse in eigenregie verzapfe."

Kommentar:

Na ja, viele Einsichten, die ich mir zu eigen mache und machte, habe ich ja eben gerade von den Autoren erhalten, die ich zitiere. Weshalb also diese Autoren nachplappern, wenn man sie gleich im "Originalton" bringen kann.
Ganz allgemein bevorzuge ich eben eher ein Gemisch aus externen Informationen und einem Diskurs über diese Informationen. Um vielfach etwas Fundiertes sagen zu können über ein gewisses Thema, muss man m.E. enorm viel arbeiten, also sich längere Zeit mit einem Thema intensiv beschäftigen. Und sonst werden einfach Oberflächlichkeiten diskutiert, was dann vielfach eher in ein gruppendynamisches Setting abgleitet. Und wie gesagt: Das mag ab und an intereressant sein, aber eben zumindest für mich auch nur eine begrenzte Zeit.

Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

mischmasch

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 23:37

Gemisch aus externen Informationen und einem Diskurs über diese Informationen.

und wo genau gehört dein lieblingswort @frauen hin, das

dummerchen

?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zum Dummerchen!

Beitrag  Gast_0009 am Mi 16 März 2011, 23:44

Kann ich leider nicht verraten! Gehört zu meinem kleinen schmutzigen Geheimnis! :-D

Und nun heul doch! :-)


Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

das geheimnis der elsenfalle

Beitrag  Gast am Mi 16 März 2011, 23:47

Navi von Spermien entdeckt

Auch menschliche Spermien haben ein Navi, mit dessen Hilfe sie die Elsenfalle ansteuern. Einen Schalter für dieses System haben Bonner Forscher entschlüsselt. Ihre Erkenntnisse könnten dabei helfen, eine "Pille für den Mann" zu entwickeln.



Menschliche Spermien finden ihren Weg zur Elsenfalle gezielt. Einen Schalter für das Navigationssystem haben Bonner Forscher nun entdeckt. Das weibliche Sexualhormon Progesteron öffnet nach ihren Erkenntnissen einen Ionenkanal in der Zellhülle der Spermien, durch den positiv geladene Kalzium-Ionen in die Zelle strömen. Die Ionen wiederum verstärken die Aktivität der Spermien und steuern sie in Richtung der Elsenfalle.... mehr:
http://www.stern.de/wissen/mensch/botenstoff-navi-von-spermien-entdeckt-1664614.html

moderation: bella

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

hilfe naht

Beitrag  Gast am Do 17 März 2011, 00:19

@ betroffenheitsfraktion

die opferindustrie und die helferindustrie spannen zusammen und kommen euch zu HILFE

Psychologen prophezeien Japan ein "posttraumatisches Wachstum"

http://www.zeit.de/wissen/2011-03/kommentar-fukushima

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@chomsky

Beitrag  984 am Do 17 März 2011, 01:28

Um vielfach etwas Fundiertes sagen zu können über ein gewisses Thema, muss man m.E. enorm viel arbeiten, also sich längere Zeit mit einem Thema intensiv beschäftigen.

Schönen dank für die vorlage, jetzt kann ich endlich deutlich sagen, was mich immer schon störte.

der unsinn des oben zitierten wird dann klar, wenn ich sage, in einem forum, das wie hier sachlich um ein thema geht, wo ein gericht z.b. das sagen hat, wo man also nur zuschauen und kommentieren kann, was experten, die aus demfachbereich kommen naturgemäss besser können als laien, macht es überhaupt keinen sinn, die gar nicht vorwerfbare laiensicht durch pseudo expertenlinks aufzumotzen. man kann sich dem thema fragend nähern, man kann auch theorien aufstellen, aber das kann nicht heissen, dass man daraufhin experte ist und im forum dementsprechend gewürdigt wird. ich finde jeden link wichtig, der geradezu provokant gegen eine bisherige sichtweise argumentiert. z.b. sind ninas links aus ö gold wert, weil das land eben z.b. zu europe, atom auf anderen konsensfindungen beruht. mit erstaunen nehme ich das zur kenntnis, weil sich niemand von der gehirnwäsche im eigenen land freimachen kann. selbst sprachregelungen in einem kleinen forum werden unbewusst als wahrheiten übernommen und (achtung) bei abweichen heftig als verstoss geahndet. steffi, harry usw sind hier monate damit unterwegs gewesen. das war quasi der sinn der täglichen unterhaltungen. gabi hat sich zum glück immer weiter daraus zurückgezogen und sich auf ihre fachkompetenz konzentriert. einmal ein dankeschön bei der gelegenheit. auch dasselbe an oldy, der unsichtbar für einfache foristen ergolgreich den zensurbestrebungen der ordnungsfraktion widerstehen konnte. zum wohle der demokratie und dem forum überhaupt. wenn es im lg weitergeht, dann werden manche verdriesslichkeiten sich in luft auflösen, weil sie ja auch gar keine reale begründung haben, sondern schaukämpfen entsprangen.

aber zu dir zurück chomsky. kleine widerlegung deiner idee:

wenn du mit hunderten fachbüchern linkst (sic) dann stellt sich erstmal frust ein, weil man denken könnte, du willst schau machen, denn offensichtlich beherrschst du den stoff nicht wirklich, so dass du ohne das ganze klimbim argumentieren kannst. wenn man sich etwas auskennt, wie ich, ich meine meine wenigkeit, dann wird das ganz deutlich. du redest fachchinesisch, sagst aber dem normalsterblichen nichts verständliches. wir haben hier ein forum über das elsenproblem im fall kachelmann. wobei dinkel die oberelse ist, die von manchen eben bewundert wird, weil sie sogar mal ein buch hochgehalten hat, was du ja in jeder message tust. ich habe echt schon den verdacht gehabt, dass du auch eine else bist, sorry, eine frau die durchaus ludger oder raffael heissen kann.

in diesem forum sind wir höchstens in der lage, uns irgendwie auszutauschen, aber wir können uns doch nicht bekriegen. ich bin nur hier gelandet wegen der vielen sachinformationen zum prozess und den skandalen. denken tu ich selber und dabei bin ich schnell an die grenzen in solchen foren gestossen, denn man kann nicht mal nachfragen, weil das als bohren oder perinigende gegenwehr gedeutet wird. man kann das eigene denken also in einem forum, wo keine geschriebenen gesetze der anständigkeit existieren, nicht überprüfen und ergänzen, weil hier ordnungshüter existieren, die schon das schreiben von anderen als unverschämtheit empfinden.

chomsky, ich weiss, dass wir fdamit nun gar nichts zu tun haben, was uns schon fast zu freunden macht. Surprised

@nina
habe soeen auf 3sat einen report aus ö gesehen von alfred schwarz zu seiner arbeit an der grenze zu dem ausgeblendeten in unseren gesellschaften, wo der irrsinn, die krätze, die armut regiert, mit bildern, die so in deutschland momentan gar nicht möglich wären gesendet zu werden. das ist solch ein kontrast, der durch links erhellt werden muss geradezu.

ich werde das mal eigenständig zu ergoogeln versuchen, obwohl ich darin wenig erfahrung habe.

das makler und stadtbehörden die würde des menschen verletzen und gar vernichten, das ist jedem mit einem rest empathie bekannt. man muss nur über jahre lesen und erinnernd verstehen können. ein kurzer blick ad hoc allerdings erhellt diese wirklichkeit nicht.

also danke nochmals für deine ausgesucht guten links aus ö und auch dem standard.at

Wir sollten uns dennoch klarsein, dass wir damit noch lange nicht karl kraus oder tucholsky niveau haben können. selbst dann nicht, wenn wir deren texte auswendig hätten. genie kann man nämlich nicht simulieren. man muss es ja immer in neuen situationen neuartig anwenden.

so wie bella immer neue bilder findet, die die neue zeit erklären. bella ist eben ein genie für bilder. sie ist aber kein abklatsch von klaus staeck, der ja nicht ohne text auskommt.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.wolfgang-dudda.de/wp-content/uploads/gedankenfreistaeck.jpg&imgrefurl=http://www.wolfgang-dudda.de/%3Fp%3D5899&h=400&w=293&sz=41&tbnid=1hHZIIkF9C9zGM:&tbnh=124&tbnw=91&prev=/images%3Fq%3Dklaus%2Bstaeck&zoom=1&q=klaus+staeck&usg=__7iHuQ2R3Hl-_LP8GfbAdbx-Axwo=&sa=X&ei=7P2BTYfDBY7DswbfwuCMAw&ved=0CDQQ9QEwAw

984

Anzahl der Beiträge : 1767

Nach oben Nach unten

984 etc.

Beitrag  Gast_0012 am Do 17 März 2011, 02:23

Aber ihr wisst schon,dass Österreich zwar keine Atomkraftwerke besitzt,jedoch eben solchen Strom aus Nachbarsländer bezieht,oder?
Ich weiss nicht,was daran so toll sein soll?!?
Vielleicht hab ich ja auch einfach wieder einmal etwas falsch verstanden,dann überlest mich einfach Wink

Gast_0012

Anzahl der Beiträge : 789

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 18)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 17:28


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 42 Zurück  1, 2, 3 ... 22 ... 42  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten