Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 19)

Seite 2 von 39 Zurück  1, 2, 3 ... 20 ... 39  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 19)

Beitrag  Oldoldman am Mi 30 März 2011, 08:37

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings 14416 - 15338 (12.02.2011, 21:57 - 28.02.2011, 12:26) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER (Teil 30 ).
Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des achtzehnten Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t377p1040-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-18

Oldoldman


Zuletzt von Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:31 bearbeitet, insgesamt 5 mal bearbeitet

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


tweet

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 10:52

tweetwood, wenn du die fleets von kachelmann liest, glaubst du auch wie nina, dass er RUHE sucht? oder ist das wieder mal reines wunschdenken, sozusagen ausfluss aus der wunschmaschine von deleuze??

mir fehlt chomsky. er müsste mal was anal ysieren. wir brauchen eine soziologische studie über den zusammenhang von ratlos und garten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

kleine bella!

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 10:57

würdest du mal die harten sachen weg lassen und mal einen schluck warmen schoki trinken,damit du meinen nick richtig schreiben kannst.
was sollen die user bloss von dir denken.

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Danke Maschera

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 10:59

Schlaf gut!
Viel Erfolg morgen!!!!



Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

nachschlagen muss,weil ich hintehälltig bin

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 11:02

tweet!!!!grübel...ist das nicht von snoppy das vöglein??
als nicht intellektuellen muss ich rational meine geistigen fähigkeiten einsetzen,also langt es im mom nur zu snoppy als vernünftige argumentation.

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Kültür mit Hagen Rether

Beitrag  Gast_0009 am Mi 30 März 2011, 11:02

Ein bisschen innehalten nach einer solch analen Phase tut doch allen ein bisschen gut!
Darum, ein bisschen Kültür mit Hagen Rether:

http://www.youtube.com/watch?v=qQl4R6_dEww&feature=related

Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

Nina

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:06

mein gedanke war, als ich es las: er sucht RUHE in diesem sturm seines lebens....
nach seinem unruhigen leben und diesem jahreszirkus kann ich mir vorstellen, dass er nichts mehr als RUHE sucht.....

von frauen, die ihm bei jeder passenden und unpassenden gelegenheit den hintern hinhalten, ihn mit mails etc.etc. belästigen NUR damit sie seine aufmerksamkeit und sein geld bekommen mag er nach diesem theater endgültig die nase voll haben....

ob er nach diesem öffentlichen gezerre seine sexlebens noch lust auf diese art von sex hat weiss ich nicht, kann mir aber vorstellen, dass ihm die lust darauf vergangen ist, weil er an das eine ohne das andere nicht mehr denken kann....

beständig ist charakter und liebe.....es gibt menschen bei denen erkenntnis spät kommt, leider auch solche bei denen sie zu spät kommt....
Ich fand/finde nicht gut das du hier schreibst. Ich denke du weißt warum. Deine Beiträge sind, gerade in letzter Zeit jedoch sehr gut und informativ. Das erkenne ich durchaus als sehr positiv an.

Meine Meinung im Bezug auf Herr Kachelmann ist jedoch: er wird seine Triebe genauso wenig zurückfahren können wie man die Brennstäbe in den Kernkraftwerken zurückfahren kann. Das halte ich für ein „Märchen“. So traumatisch dieses Verfahren auch ist. Triebe setzt es nicht außer Kraft und solch perfekt organisierte schon gar nicht. Dazu bedarf es JAHRE!

Er hat eine Frau geheiratet die ihn kennt und vieles hinnimmt! Eine kluge Frau, die weiß, dass sie ihn nicht ändern wird!

(Vielleicht braucht sie eine Finanzspritze fürs Studium? Reine Spekulation.)! Vielleicht liebt sie ihn, wie er IST!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nina

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 11:07

Lässt eine Katze das mausen?
Die psychologische Wahrscheinlichkeit spricht dagegen.

Da ich seinen Lebenswandel persönlich nicht mag, ihn natürlich toleriere, zudem der Meinung bin, dass ihm Unrecht geschieht, soll er doch glücklich werden.
Wer hindert ihn dran, doch nur er selbst!.

Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

fleetwood

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:08

tweet - sein twitter meinte ich. vielleicht twittert er gerade nicht, weil prozess? sabineluusmeitli wird's wissen.
also, dass k ruhe will, das glaube ich nicht, dann hätte er doch eine alte frau geheiratet, oderrrr???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Maschera

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 11:16

In Mannheim war aber wenig Wahlbeteiligung
Mannheim I 52,6 %
Mannheim II 61,7 %

Welcher Wahlkreis bist du?

Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

maschera

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 11:22

jemand der auf knopdruck seine sm neigungen ausschalten kann,den gibt es nicht.
sein leidensdruck wird irgendwann wieder da sein.
seine angebliche frau kann ihn doch gar nicht kennen,weil sie wie alle anderen nichts von mehreren anderen frauen gewusst hat.
wenn man weiss wie notorische fremdgänger ticken,weiss man,das wenn sie erwischt werden,immer das blaue vom himmel versprechen.sie wollen in der zukunft treu sein und wünschen sich ein ruhiges glückliches leben.
ich glaube das jk seiner jetzige frau genau das gesagt hat oder versprochen hat,weil sie ihn wohl sonst nicht geheiratet hätte.
aber seine triebe kann man nicht einfach abstellen.

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Monete

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:24

Monete:

In Mannheim war aber wenig Wahlbeteiligung
Mannheim I 52,6 %
Mannheim II 61,7 %

Welcher Wahlkreis bist du?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t388p20-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-19#35034
Keine Ahnung, aber in der "Grundschule" meines Sohnes, ware alleine schon 3 Wahl-"Bezirke". Ich habe gewählt!

Sicher nicht eine Partei die mir "gefällt"! Aber eine solche gibt es nicht. Somit habe ich "Übel" verhindert. Bzw. "mit" verhindert. Schlaf gut!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Hi Fleetwood

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:30

jemand der auf knopdruck seine sm neigungen ausschalten kann,den gibt es nicht.
sein leidensdruck wird irgendwann wieder da sein.
seine angebliche frau kann ihn doch gar nicht kennen,weil sie wie alle anderen nichts von mehreren anderen frauen gewusst hat.
wenn man weiss wie notorische fremdgänger ticken,weiss man,das wenn sie erwischt werden,immer das blaue vom himmel versprechen.sie wollen in der zukunft treu sein und wünschen sich ein ruhiges glückliches leben.
ich glaube das jk seiner jetzige frau genau das gesagt hat oder versprochen hat,weil sie ihn wohl sonst nicht geheiratet hätte.
aber seine triebe kann man nicht einfach abstellen.
fleetwood

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t388p20-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-19#35036

Genauso sehe ich das auch. Hier wird über Fakten geredet andauernd. Das ist auch ein psychologischer FAKT! Very Happy





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

bella

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 11:31

alles was jk macht ist mit absicht und wenn er im mom nicht twittert hat das seinen grund.
ich vermute mal,weil er mächtig schelte bekommen hat.
er hat doch nur getwittert um wieder in die öffentlichkeit als DER wetterprophet zu kommen.
auserdem hatte er kurz vor seiner verhaftung eine neue homepage veröffentlicht.
über twitter kann man doch super werbung dafür machen.
diese werbung funktioniert aber nur dann,wenn sie postiv wahrgenommen wird.
wurde sie aber in letzter zeit nicht.

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Maschera

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 11:39

Nochmal Danke!

Wahlbezirke gibt es nur bei der Kommunalwahl.
Die Wähler werden aber bei den anderen Wahlen auch so aufgeteilt. (Statistik und Stimmengleichheit) Also auch drei Wahlvorstände. Wahlkreis I hat die SPD gewonnen. Den anderen weiß ich nicht.


Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

GabrieleWolff....opferschutz geht meiner meinung nach anders

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:41

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t388-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-19#35003

GabrieleWolff: Nina, Du mußt gar nicht erstaunt sein (und Demo auch nicht). Ich bin leider nur durch Fakten zu beindrucken, durch Erfahrungswerte und durch Thesen, die plausibel sind. Was besonders dann der Fall ist, wenn ein Sachverhalt ökonomisch oder psychologisch begründbar erscheint
ich anerkenne auch nur fakten....allerdings sollte man meiner meinung nach ALLE denkbaren möglichkeiten bedenken, offen bleiben und DANN die fakten sammeln und dahinsetzen wo sie exakt passen um ein fertiges wirkliches bild zu bekommen.....

demos, avalons und mein gesamtbild sind fast gleich, sehr wohl psychologisch begründbar und ökonomisch im sachverhaltlichen zusammenhang und regelmässig passen die neuen puzzelteile in unser gesamtbild - bis jetzt zumindest.....

auch wenn ich von diesem ganzen feministischen opfergefasel nix halte, sehe ich CSD als alleintäterin einfach NICHT.....

sie ist ein opfer ihrer selbst und wohl zum teil auch täterin....das ist ja kachelmann letztendlich auch, wenn auch die zeichen anders gesetzt sind....

aber du kannst mir bei aller bewunderung, die ich für deine exakten analysen habe nicht glaubhaft machen, dass CSD das monster ist, als das sie hier manchmal hingestellt wird und ALLE derart manipulieren konnte und SIE allein es gewesen sein soll die einen STA soweit bringt diese verhaftung derart zu üben, die polizisten animiert nen event mit töchterbegleitung zu veranstalten, nen OSTA gattner dazu bringt frei in die kamera zu lügen, die polizeibeamten dazu bringt alles zu vergessen und die richter animiert völlig ungesetzlich ne U-haft fortzusetzen etc.etc.etc...

für diese FAKTEN, hast du meiner ansicht nach nur ausreden parat um sie zu entschuldigen....denn soviel wie deine entschuldigungen für dieses tun psychologisch und ökonomisch auf grund DEINER erfahrungswerte begründbar erscheinen, so erscheinen uns unsere erfahrungen aus politik und wirtschaft auch begründbar......

der unterschied ist, dass du selbst sagst, so ein ungewöhnliches verhalten noch nie erlebt zu haben, wir aber unsere THESEN zu diesem fall (ich zumindest) oft genug erlebt haben, DU hier von fakten sprichst ohne sie wirklich zu haben....

mit verlaub, meiner meinung nach machst du hier denselben fehler wie die fakten-frei-fraktion.....sie sehen UNBEDINGT nur kachelmann als täter und du willst UNBEDINGT nur CSD als täterin sehen....

bei so merkwürdigen fronten geht der schutz von wahren opfern aber auf beiden seiten verloren weil die offenheit auf der strecke bleibt, dass eben BEIDE opfer und/oder täter sein KÖNNEN und es dritt-täter geben KANN, die völlig aussen vor bleiben in so nem fall....aber die justiz kann schnell die akte schliessen oder was ??

tut mir leid, mir ist deine form von opferschutz in dieser sache unklar....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monete

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:43

Auf meiner Wahlkarte stand eine Nr.

Der bin ich gefolgt. Es waren in der Schule 3 Nr.! Ich verwechsele das wahrscheinlich. Bin kein Experte! GRINS Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

kachelmann und ruhe???

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 11:44

jk wird vielleicht eine zeitlang seine ruhe haben wollen,aber auf dauer wird er wieder seinen trips nachgehen.
man muss sich das mal vorstellen wie exzessiv er sein bissheriges leben geführt hat.man könnte das schon als sucht bezeichnen mit allen seine auswüchsen.
man schaue sich nur seinen einfallsreichtum bezüglich der organisation seiner frauen an.
wenn mir jetzt einer sagt jk könnte das so einfach ändern,würde ich ihm das nicht glauben.
und warum er eine junge fraue geheiratet hat???
nehmen was da ist.

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Hallo Fleetwood

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 11:46

Hatte dich schon vor Tagen begrüßt. Hast du wohl nicht so mitbekommen.
Schaust du hier bitte:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t374p60-musik-laune-stimmungen-teil-iii#34434

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t374p60-musik-laune-stimmungen-teil-iii#34436

Da ich immer neugierig bin, woher kommt der Name?


Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

@ Monete

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:49

Gabriele ein Nachbrenner für dich
Monete Heute um 22:49

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t388-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-19#35007

Danke Danke Danke – ich freue mich riesig darüber, wie gut Du mich verstanden hast – daß ich Dich jetzt auch verstehe, weißt Du bestimmt auch.

Dein Fragenspektrum:

Ich habe mir die Frage gestellt, wie ich in einer vergleichbaren Situation handeln würde.
Welchen Beweggrund habe ich, jetzt im Verfahren, wo jede Nuance mit den Anwälten besprochen wird, zudem so unspektakulär, und ohne Not(?) zu heiraten?
Zufall?
Liebe?
Belohnung?
Informationsbindung?
Absprache vor einer Aussage?
Geldfluss?
Demütigung?
Rache?
Hoffnung auf eine unbedachte Handlung der NK?
Imageaufbesserung?
Usw.

umfaßt wirklich fast alles, was man sich dabei denken könnte. Und Viele haben nicht die geringsten Hemmungen, öffentlich die entwürdigendsten Unterstellungen als ihre Überzeugung zu verbreiten, durchaus auch zum Nachteil der Frau, die entweder als Opfer oder als berechnende Materialistin betrachtet wird. Alice Schwarzer, der Logik niemals verdächtig, unterstellt gleich beides zugleich. Daß sich Foren-Nicks der Beleidigung strafbar machen, kümmert sie nicht weiter. Sie treiben’s ja anonym im Internet. Und Alice Schwarzer hat ein masochistisches Vergnügen daran, sich als Opfer von RA Höcker zu stilisieren, der die Freiheit der Meinungsäußerung behindere. Mal sehen, wie lange ihre finanziellen Mittel ausreichen. Mal sehen, wie lange es dauert, bis sie es auf die harte Tour begreift, daß man nicht diffamieren darf. Daß so etwas nicht nur presserechtlich verboten, sondern auch irgendwann strafrechtlich relevant ist.

Du siehst an diesen abschreckenden Beispielen, warum man Deine Fragen nicht öffentlich erörtern sollte: sie greifen in das Tiefste zwischen zwei Menschen ein, von denen wir nichts wissen (von der Frau schon einmal überhaupt nichts). Eine Eheschließung gehört zum Intimsten, das sich zwischen zwei Menschen ereignen kann. Es darf nicht vor öffentliche Foren gezerrt werden. Könnten wir es uns je verzeihen, eine Liebe in den Schmutz gezogen zu haben?

Wissen wir, wie eine derartige Beschuldigung, Untersuchungshaft, ein bedrückend langwieriges Verfahren und mediale Kreuzzüge auf einen Menschen einwirken? Könnte das nicht eine Peripetie sein wie im antikischen Drama?

Da Leumundsaussagen im konkreten Fall eh keine Bedeutung haben, weder die positiven noch die negativen, haben Spekulationen wie

Informationsbindung?
Absprache vor einer Aussage?
Geldfluss?
Imageaufbesserung?

ohnehin keine prozessuale Bedeutung.

Und das hier kann ja wohl nicht ernsthaft das Motiv für eine Lebensentscheidung sein:

Hoffnung auf eine unbedachte Handlung der NK?

Die Aussage der NK war schon durch Greuel zu einem Nullum entwertet worden. Gefährlich war allein Seidler, der die Defekte der Aussage zum Beweis für das vorgeworfene Geschehen aufzonen wollte. Nun, er hat sich, unter tatkräftiger Mithilfe von Schwarzer und Franz, selbst zerlegt, nachdem ihn zuvor schon Kröber zerlegt hatte. Die NK war absolut ungefährlich geworden, und in der Konfrontation mit den Ergebnissen der Gutachter konnte sie nur versagen und die Schuld den bösen Staatsanwälten zuschieben.

Die werden das morgen bestreiten und die eigene Hauptbelastungszeugin weiter demontieren –

Schön, Maschera, daß Du morgen (äh, heute) endlich wieder dabei sein wirst. Ich hoffe auf größtmögliche Öffentlichkeit der Hauptverhandlung!

P.S.
Was würde Schwarzer nur zur physischen und intellektuellen Entblößung ihrer eifrigen Anhängerin fleetwood sagen? Der Zweck heiligt die Mittel? Wahrscheinlich. So ist das Leben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Maschera

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 11:50

Ist ja eh wurscht. Hauptsache es geht überhaupt jemand hin.
Sonntag 19:10 komme ich im Fernsehen! lol!

Ich glaube Politbarometer.

Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

monete!

Beitrag  fleetwood am Mi 30 März 2011, 11:53

hallo!
mal eine nette begrüßung.

der nick kommt von der musikgruppe fleetwood-mac,weil eines meiner lieblingslieder albatros ist.und im gegensatz zu vielen anderen habe ich diesen nick seit jahren und ich ändere ihn nicht.
gut hätte ich vielleicht diesmal tun sollen,dann hätte ich mir den lila a....sparen können. Very Happy

fleetwood

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Monete..

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:54

Monete: Lässt eine Katze das mausen?
Die psychologische Wahrscheinlichkeit spricht dagegen
ich hab ja nur einen, MEINEN gedanken dazu gehabt und den hab ich hier geschrieben, den muss niemand teilen....

an meinem alten roten kater sehe ich, dass er immer öfter zu faul wird ner maus hinterherzujagen....er liegt viel lieber im haus oder in der sonne und die jäger treffen ihn im gegensatz zu früher so gut wie gar nicht mehr im wald an.... Laughing

mir ist im prinzip völlig egal was kachelmann macht oder wie er lebt....ich hoffe für ihn, er ist klug genug, so zu leben, dass er sich wohl fühlt.....dasselbe gilt meinerseits auch für seine frau und für den rest der menschheit....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monete

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 11:59

Ist ja eh wurscht. Hauptsache es geht überhaupt jemand hin.
Sonntag 19:10 komme ich im Fernsehen!

Ich glaube Politbarometer.

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t388p40-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-19#35046
Sender wäre auch noch interessant! Sonst zappe ich bis alles vorbei ist,,,,,,,,,,, Sad

PN? Nu muss ich ins Bett sonst wird das morgen nix!



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gabriele

Beitrag  Gast_0011 am Mi 30 März 2011, 12:01

P.S.
Was würde Schwarzer nur zur physischen und intellektuellen Entblößung ihrer eifrigen Anhängerin fleetwood sagen? Der Zweck heiligt die Mittel? Wahrscheinlich. So ist das Leben.
Damit bewiesen ist, dass wir allen unseren Vorsätzen untreu werden können.
Macht uns das nicht ein wenig sympathischer?

Du, und ich betone nochmals:
Ich wollte zum denken anregen, dass ich mögliche Beweggründe hypothetisch nannte, ist rein fiktiv. Du weißt wie ich zu solchen Sachen stehe.

Gast_0011

Anzahl der Beiträge : 958

Nach oben Nach unten

schön monete

Beitrag  Gast am Mi 30 März 2011, 12:22

dass du zum denken anregen möchtest, was gabi uns intellektuell entblössten sogleich verbietet Flop!
über diese heiligeehe darf nur gabi schreiben, und das ausführlich, wenn auch nur zum zwecke des fusstrittes richtung schwarzer. hat noch keiner gemerkt, dass hier niemand interessiert ist an der braut, weil weisses leeres blatt? nicht mal bestätigt ist, ob es nicht vielleicht doch eine andere else war, die den grossen preis gewonnen hat. der einzige fakt ist der RING. aber wissen wir denn, ob es nicht doch simones ring ist?? was wissen wir wirklich über sadomaso ? Der Hammer!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 19)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 02:34


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 39 Zurück  1, 2, 3 ... 20 ... 39  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten