Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 22)

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 22)

Beitrag  Oldoldman am Mo 09 Mai 2011, 19:47

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings 14416 - 15338 (12.02.2011, 21:57 - 28.02.2011, 12:26) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER (Teil 30 ).
Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des einundzwanzigsten Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t396p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-21

Oldoldman


Zuletzt von Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:28 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


nina

Beitrag  uvondo am Do 19 Mai 2011, 21:16

habe doch glatt einen Satz von Dir überlesen.....

NEIN, ich benötigte nie Ausreden, selbst wenn ich von der Arbeit geschafft war.... eines ging immer. Ich bin keine "Migränefrau", und werde es auch hoffentlich die nächsten Jahre nicht werden.

uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

nicht strafrelevante schatten....

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 21:27


Doch um die nicht strafrelevanten Schatten geht es beim Kachelmann-Prozess nicht.
http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3941&Alias=wzo&cob=561383

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Uvondo

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 21:42

Ich sprach von Unsauberkeit, auch aus medizinischer Hinsicht. Und ob es Menschen hier glauben oder nicht, da sind die Bedenken immens und nachvollziehbar.

DAS hat doch nichts mit "Unsauberkeit" zu tun!
Sex ist während der Menstruation kein Tabu. Viele Paare finden das sogar besonders schön. Es gibt keinen Grund, der gegen Geschlechtsverkehr während der Periode spricht. Infektionen gibt es nur bei mangelnder Hygiene. Der Orgasmus fördert sogar die Entspannung der Gebärmutter und kann so Periodenschmerzen lindern.


Es wird nur Blut ausgeschieden. Die Vorstellung, eine Frau sei unrein und während der Periode würden Schlackenstoffe aus dem Körper ausgeschieden sind falsch, antiquiert und diskriminierend. Sie stammen hauptsächlich aus religiösen Anschauungen und haben mit den medizinischen Tatsachen nichts zu tun. Ausgeschieden wird ganz normales Blut und nichts anderes.


http://www.medizinfo.de/annasusanna/verhuetung/tipps.shtml














Gast
Gast


Nach oben Nach unten

hi steffi.....

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 21:47

steffi wie kannst du nur einem 4-5fach promovierten mediziner widersprechen.....das ist höchst unfein/unsauber ???

lol! lol!
Friedenspfeife Kaffee oder Tee
ich hab schon sehr geschmunzelt bei der wissenschaftlich fundierten aussage des herrn dr.dr.dr.dr./dr.?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Targets (auf dem Hype), die MANN besser NIE kennen lernt und FreundInnen in der Not ...

Beitrag  Demokritxyz am Do 19 Mai 2011, 21:49

Dann möchte ich auch noch meinen 'Senf' zu dieser unsäglichen Debatte um die Lausemädchen geben:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t410p820-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-22#39715

Gabriele Wolff hat da bereits vieles getroffen:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t410p840-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-22#39739

Trotzdem möchte ich das ergänzen, weil ein Aspekt völlig fehlt, der bei diesen DSDS-Fan-Treffen mit den letzten X Kandidaten immer sehr deutlich wird.

Targets laufen Jörg Kachelmann wie die häßlichen Entleins hinterher. Er muss lediglich wie ein junges Mädchen, mal nicht "Nein ...!" sagen.

Kachelmann hat zwei geschiedene Ehen hinter sich. Eine mit zwei/drei Kuckuckskindern. Der Partner seiner ersten geschiedenen Ehefrau, die mit ihrer verschuldeten Firma noch bei Meteomedia integriert war, fährt ihm an die Karre.

Jetzt diese Lausemädchenparade mit den an die Medien verkauften Aussagen über seine Beziehung zu denen. Was muss dieser Mann inzwischen für ein Frauenbild haben ...?

Er hat nach meinem Eindruck überwiegend Targets kennengelernt, die er bloß mal hätte vö.geln, aber nie näher an sich heranlassen sollen. Die Qualität einer PartnerIn erkennt man am ENDE einer Beziehung!

Kachelmann hatte 'Beifang' im Netz - Targets, die er besser NIE kennengelernt hätte. Aber er ist ein Softie und diese Targets waren auf ihrem Hype des Glücks bei den Treffen mit ihm. Es ist für einen Promi wirklich schwer zu unterscheiden, ob ein Target den Promistatus will (DSDS-Fans) oder den Menschen.

Diese feinen Unterschiede erkennen sehr schnell Menschen in der Not. Seine Mirijam kennt ihn persönlich, kennt die Medienberichte und kennt die Akten mit den Zeugenaussagen der 'Elsen'. Vielleicht hat sie ihn gefragt: Mit so'ner 'Schei.ße' hast du dich über zehn Jahre abgegeben? Evtl. hat er geantwortet: Ja, aber sie waren damals anders. Ich hatte zwar ein schlechtes Gefühl (70-Gradverhältnisse), aber auch etwas Hoffnung und keine echte Alternative sowie die nötige Zeit, um erstmal 100(?) Alterativen detaillierter kennenzulernen. Außerdem bin ich etwas schüchtern.

Wer im Alter von 50 Jahren gezielt sein Frauenwunder finden will, dem würde ich dringend MultiTasking bei der Rekrutierung empfehlen. Für einen Batch-Betrieb hat er dann keine Zeit mehr, weil 100 im ersten Durchlauf es schon sein sollten.

Wenn nun Kachelmann großes Glück mit Mirjam hatte (und für möglich halte ich, dass die anderen 'Elsen' davon Wind bekommen haben, sodass die 'sauer' wie Zitronen wurden), dann kann ich ihn nur beglückwünschen und die Begrüßung am Airport in Frankfurt ging nach Ermittleraussage schon in diese Richtung: er hat sie abgeknutscht.

So what ...? Wenn sie weiterhin noch Blut von palästinensischen Freiheitkämpfer in den Adern hat, wird sie mit Kachelmann und den Medien fertig. Er kann sie mit seiner Erfahrung bei ihrer Karriere unterstützen, und wenn sie dann oben ist, hoffen, dass sie bei ihm bleibt. Häufig geht das beim 'Sugar-Daddy' anders aus. Aber einen selbst mit aufgebauten Paradiesvogel nach zig Jahren einer erfüllten Partnerschaft fliegen zu lassen, ist sicher schöner als eine Graugans zu beerdigen, oder ...?

Kurz, mein Tipp wäre - carpe diem! Die sollen jeden ihrer Tage genießen, und ich wünsche den beiden viel und langes Glück ...!!!

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

Die Rechtsanwaeldin

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 21:51

(Welche Alternative hat denn da der ehemalige Mathematikstudent? Magengeschwür oder Grinsen!) die Vielzahl der Versprecher (-leser) bei den unfreien (abgelesenen) Vorträgen belegen die Unsicherheit, die sich mit der tiefen Bösartigkeit (Kindheitstrauma! Wiedergutmachung für irgendwas?) paarte.
Einer der Vorträge schien selbst seinem
Vorleser (Autor?) offensichtlich so unhaltbar
, dass er sich häufig abstützen musste. Tjaja 80% der Kommunikation ist halt Körpersprache.... Mir reicht es zu wissen, was ich noch alles gesehen/gelesen habe. ;-)

Diese Gedanken habe ICH auch....
Dieses Plädoyer "hörte" sich an als ob es von den FOCUS/BUNTE - Redakteueren entworfen wurde!!!!!
Dieser Eindruck verfestigte sich als ich gestern abend nochmal die alten Zeitschriften dazu gelesen habe...... lol!

EINDEUTIG!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

uvo

Beitrag  Deali am Do 19 Mai 2011, 21:52

...Eines ist mir nie passiert, ich habe nie eine Frau während der Phase ihrer Menstruation angefasst. Hier wird die Würde der Frau verletzt. Es gibt sicherlich auch Frauen denen es nichts ausmacht in dieser Zeit GV zu haben, die haben dann nach meinem Empfinden auch keine Würde.

Völlig richtig, das macht Mann nicht. Dafür hat er eine Zweitfrau. Es wäre schön wenn CSD ihm das mit ihren Tagen vorher gesagt hätte. Dann hätte er die Anfahrt nach Frankfürt anders planen können.
Und wieso kritisiert LTO den Kachi wegen der vielen Frauen? Hat er etwa keine und ist ein Schmuddeltyp?

Deali

Anzahl der Beiträge : 1419

http://dealiinfo.oyla.de

Nach oben Nach unten

Hemmschwellen

Beitrag  patagon am Do 19 Mai 2011, 21:54

ehe wir nooooch länger bei diesen Themen verweilen, ein Vorschlag zur Güte:
da ja unstrittig GV in der Nacht stattgefunden hat, ist diese Sache doch genauso überflüssig wie die Lausemädchen Parade, denn dna Spuren sagen im Gegensatz zum Messer, da nun wirklich nichts darüber, ob freiwillig oder nicht.


patagon

Anzahl der Beiträge : 5192

Nach oben Nach unten

jaaa steffi, jaaa nina

Beitrag  uvondo am Do 19 Mai 2011, 22:02

ich sage Euch jetzt nicht was ich wirklich denke, aber der Gestank einer durch Menstruation blutenden Frau ist nicht gerade förderlich für eine Zweisamkeit. Das kann man(n) vielleicht mal mitnehmen, aber ein normaler Mann ist in der Regel (nicht Regel) nicht gewillt, sich diesem auszusetzen....

Vielleicht hatte K auch aus diesem Grund einen gewissen Ekel vor einer festen Bindung. Er mochte das nur nie aussprechen.....

uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

Der fremde Blick

Beitrag  948 am Do 19 Mai 2011, 22:04

Man muss sich vorstellen, was im Gerichtssaal so abgeht.

Rechtsanwaeldin, bekennende Verwirrte, beobachtet die Staatsanwälte, die sich vor versammeltem beobachtendem Publikum äußern und wissen, jede Bewegung wird analysiert werden in Blogs und Foren.

Schwarzer beobachtet den Angeklagten: er grinst

Maschera beobachtet die Schwarzer: sie grinst

Fritz (REN-Bewunderer) beobachtet Maschera: sie schreibt

Fritz beobachtet alle Staatsanwälte: sie reden mit Menschen und gehen durch Türen

Der Westen schafft sich ab.

948

Anzahl der Beiträge : 103

Nach oben Nach unten

das war nur der Anfang...

Beitrag  948 am Do 19 Mai 2011, 22:09

Maschera beobachtet:

Jeder im Saal beobachtet die Nebenklägerin

Jeder im Saal beobachtet den Angeklagten

Der Angeklagte beobachtet die Nebenklägerin

Die Nebenklägerin schaut in die Luft und wischt sich eine Träne ab

Frau Rückert beobachtet Frau Friedrichsen

Frau Friedrichsen beobachtet den Richter

Der Richter ist um Jahre gealtert

Wen wundert’s.

948

Anzahl der Beiträge : 103

Nach oben Nach unten

patagon

Beitrag  Deali am Do 19 Mai 2011, 22:11

ich möchte nur wissen wer das Teil in den Hausmüll geworfen hat. Und noch ob er wirklich von diesem Abend ist.

Deali

Anzahl der Beiträge : 1419

http://dealiinfo.oyla.de

Nach oben Nach unten

uvondo...ich staune

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 22:15

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t410p900-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-22#39799
uvondo: ich sage Euch jetzt nicht was ich wirklich denke, aber der Gestank einer durch Menstruation blutenden Frau ist nicht gerade förderlich für eine Zweisamkeit. Das kann man(n) vielleicht mal mitnehmen, aber ein normaler Mann ist in der Regel (nicht Regel) nicht gewillt, sich diesem auszusetzen....
oh, ich dachte ein normaler mann nimmt sich eine frau die sich wäscht....mit und ohne regel....

meiner meinung nach wurde diese religiöse unreinheitsGLAUBENSregel von den männlichen religionserfindern erfunden um eine legale ausrede zu schaffen, dass manN noch andere frauen hat und die frau schuld ist, weil SIE ihre tage hat....

marketingmässig geschickt gemacht, sag ich da nur....
2000 bis 3000 jahre SPÄTER sollte man mit 4-5fach doktorat diese strategie evtl. durchschauen können im rahmen der schöpfungskronenweiterentwicklung oder ?

so seh ich das halt aus meiner amöben-affenabstammunssicht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 22)

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 22:28

Demo Top!

Nina

@Uvondo

Das war übrigens eine "Mediziner-Info"!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Demo.....

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 22:48

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t410p900-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-22#39795

Top!

ich kann dir in deinem posting nur vollst zustimmen....

denke allerdings, dass dieses leben nur diejenigen wirklich nachvollziehen können, die es kennen und bin mir nicht sicher, dass solcherart fans wirklich wissen oder wahrhaben wollen was sie an so nem promi lieben....sie sind VERliebt in das rundherum.....in die aufmerksamkeit, die sie durch ihn bekommen etc.etc., aber ob sie IHN lieben steht auf einem ganz anderen blatt....

was mir auffällt ist, dass sich frauen in der regel viel hemmungsloser auf promimänner stürzen und ihnen nachlaufen in der überzeugung sie wären die richtige für IHN.... wobei männer eher abstand halten, aus innerer angst ihr auf grund ihres promi-status nicht genügen zu können....

aus dieser merkwürdigen überzeugung und VERliebtheit entwickelen sich dann diese eigenartigen forderungen und verletzte enttäuschung wenn die realität eine andere ist als sie GLAUBTEN......was dann zu diesen hasstiraden führt, die wir hier ja ausführlich vorgeführt bekommen von solcherart wesen....


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@Demo

Beitrag  virtual-cd am Do 19 Mai 2011, 22:54

Weiß du Demo, ich mag ja deine erfrischend flapsigen Stil, auch wenn ich nicht alle Ansichten teile. (Wäre ja auch langweilig.)

Aber dies hier möchte ich dann doch einmal ganz dick und fett unstreichen - aus dem "Schatzkästlein meiner Lebenserfahrung" von gut einem halben Jahrhundert:

Die Qualität einer PartnerIn erkennt man am ENDE einer Beziehung!

So ist es.

virtual-cd

Anzahl der Beiträge : 231

Nach oben Nach unten

Wesen und Wesen

Beitrag  948 am Do 19 Mai 2011, 22:57

oder Liebe in Österreich

Liebe ist....
wenn ein Mann/einige Männer hunderte Male im Leben eines Wesens frischgeduschte Tamponfäden kauen oder Fäden von Tampons, die gleich nach dem Duschen vor dem Sex eingeführt wurden zwecks Liebe auf österreichische Art

948

Anzahl der Beiträge : 103

Nach oben Nach unten

948......

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 23:07

kannst du nicht rechnen oder hast du so wenig sex ?

wenn du rechnen kannst dann rechne mal mind. 30 jahre x 12 monate = 360 x 4-5 regeltage = 1440 bis 1800 regeltage.....

also was ist so ungewöhnlich an einige hundert mal sex an regeltagen im laufe eines lebens ??? und was soll das mit österreich zu tun haben ???...davon abgesehen, dass das weltweit jeder halten kann wie er möchte....

logik ist nicht dein fach oder ?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

immer wieder lustig

Beitrag  Gast_0007 am Do 19 Mai 2011, 23:12

die Nina:

logik ist nicht dein fach oder ?

Metaebenen, 948, werden hier leider nicht verstanden - das gilt hierzuforum und hat wirklich nichts mit Österreich zu tun - die Tellerränder sind sehr, sehr klein -

so far
Fabindia

Gast_0007

Anzahl der Beiträge : 439

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 22)

Beitrag  uvondo am Do 19 Mai 2011, 23:14

Das „Exportland“ Österreich hat uns einen Hitler beschert, wir werden auch noch eine nina ertragen. Wir sind ein milde gesinntes Volk.......

Na ja, und unsere eingedeutschte steffi halten wir auch aus. Wir wissen um ihren WutFaktor und nehmen ihn gelassen hin.

Warum sollen die beiden die Welt begreifen, wenn die sich nicht einmal selbst begreifen???????


uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

Uvondo

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 23:26

Das „Exportland“ Österreich hat uns einen Hitler beschert, wir werden auch noch eine nina ertragen. Wir sind ein milde gesinntes Volk.......

Na ja, und unsere eingedeutschte steffi halten wir auch aus. Wir wissen um ihren WutFaktor und nehmen ihn gelassen hin.

Mal davon abgesehen, dass DU offensichtlich auch gerne ein "kleiner Hitler" sein möchtest.....mit Diskriminierung kennst DU dich ja gut aus.......

kann ich DIR versichern, ich hatte hier noch NIE einen "Wutfaktor"...und seit wann bist DU gelassen.....?

Warum sollen die beiden die Welt begreifen, wenn die sich nicht einmal selbst begreifen???????

Genau Uvondo, da geb ich dir noch mal den Tucholsky mit auf den Weg - auch auf die Gefahr hin, dass DU , nicht nur die Welt und dich selber, sondern auch den guten Tucholsky NICHT begreifst......Na ja so ´ne Schöpfungskrone quetscht wohl das Gehirn zusammen..... Wink


K.Tucholsky
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger"

Bussi 2

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

fabindia

Beitrag  Gast_0009 am Do 19 Mai 2011, 23:33

Du schreibst:

Metaebenen, 948, werden hier leider nicht verstanden - das gilt hierzuforum und hat wirklich nichts mit Österreich zu tun - die Tellerränder sind sehr, sehr klein

Kommentar:

Da sag ich vorerst einmal hüstel/räusper! :-)
Wenn ich sehe, was auf dem grundgesetzaktivierer-Forum für Geistestitanen ihr Unwesen treiben, ich denke da so an soleil, das engelchen, Ali, Thauris, Maxikatze, DieLara, dann würde ich schon fast sagen, dass der REN-Blog sowie dieses Forum hier in Relation dazu ein Intellektuellenforum ist.
Und das meine ich jetzt wirklich ernsthaft!

Gast_0009

Anzahl der Beiträge : 1630

Nach oben Nach unten

Re.

Beitrag  uvondo am Do 19 Mai 2011, 23:37

Ja, Du hast Tucholsky richtig zitiert, (hast Du selbst gelesen, oder aus gehörtem übernommen?) aber das trifft nicht auf Euch zu, ihr braucht Euch nicht dumm zu stellen..............

Und sei vorsichtig mit Äußerungen (kleiner Hitler), das ist im Nahbereich einer strafrechtlichen Äußerung. Da ich kein Jurist bin, hinterfrage ich das jetzt lieber mal sofort.

uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

steffi....

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 23:46

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t410p920-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-22#39815

soviel zur gelassenheit.....

lol! lol! lol!

die auf metaebenen dahinschwebenden und übergeordnete sichtweise mit persönlichem übergeordnet-sein verwechseln sind ja noch ein ganz anderes kaliber....

lol! lol! lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Uvondo

Beitrag  Gast am Do 19 Mai 2011, 23:49

Und sei vorsichtig mit Äußerungen (kleiner Hitler), das ist im Nahbereich einer strafrechtlichen Äußerung. Da ich kein Jurist bin, hinterfrage ich das jetzt lieber mal sofort.
.

Gerne, tu das bitte und frage gleich nochmal wie DEINE Aussagen "strafrechtlich" gesehen werden könnten Wink

Uvondo:
Das „Exportland“ Österreich hat uns einen Hitler beschert, wir werden auch noch eine nina ertragen. Wir sind ein milde gesinntes Volk.......

Na ja, und unsere eingedeutschte steffi halten wir auch aus. Wir wissen um ihren WutFaktor und nehmen ihn gelassen hin.



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 22)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 03:14


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten