hilfe! Streik....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

hilfe! Streik....

Beitrag  patagon am Mo 31 Okt 2011, 21:31

meine Tastatur reagiert nicht. Was kann ich tun?
ich schreibe diesn hilferuf auf dem laptop.
hier funktioniert sie.

die tastatur am pc habe ich schon gereinigt. geht aber trotzdem nicht.
kein einziger buchstabe.
maus funktioniert.
danke

patagon

Anzahl der Beiträge : 5192

Nach oben Nach unten

Kaufte 'ne neue Tastatur für EUR 5,00(?) ...

Beitrag  Demokritxyz am Mo 31 Okt 2011, 21:41

patagon:

die tastatur am pc habe ich schon gereinigt. geht aber trotzdem nicht.
kein einziger buchstabe.
maus funktioniert.
danke

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t505-hilfe-streik#48321
Selbstverständlich können Experten eine Tatsatur (meist) auch professionell reinigen. Vermute aber mal, wenn du da die Finger anlegst, bekommt sie den Rest ...

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

vielen Dank, Demo

Beitrag  patagon am Mo 31 Okt 2011, 22:05

unglaublich. Ich wollte in die Stadt gehen, neue Tastatur kaufen. PC ausgeschaltet und jetzt geht er plötzlich wieder.

Bussi 2

patagon

Anzahl der Beiträge : 5192

Nach oben Nach unten

@patago: Dann hatte vielleicht der 'Bundestrojaner' 'nen größeren Auftrag ...

Beitrag  Demokritxyz am Mo 31 Okt 2011, 23:26

.

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

Demo,

Beitrag  patagon am Mo 31 Okt 2011, 23:29

Hoffentlich nicht.

Was haltet ihr von den Piraten?

patagon

Anzahl der Beiträge : 5192

Nach oben Nach unten

ich weiß nicht...

Beitrag  uvondo am Di 01 Nov 2011, 02:13

ob das hierher gehört, aber kann mal jemand >weißauchnichtsgenaues< erklären, daß man sich nach einloggen auch wieder ausloggen KANN....Einmal eingeloggt bleibt dieser User immer ca. 12 bis 24 Std. angemeldet in diesem Forum. Ich kann mir nicht vorstellen, daß er/sie ununterbrochen mitliest (schreibt schon garnicht). ODER auch ein Schnussel.....der Sorte pat?

uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

moin, moin uvo,

Beitrag  patagon am Di 01 Nov 2011, 21:09

Wofür ist das ein- und ausloggen gut?

Kann der Computer davon kaputtgehen, wenn man es nicht tut?

Ich meine, ich habe mich schon erheblich gebessert. Früher habe ich einfach nur immer den Rechner ausgeschaltet, Strom abgedreht, um Strom zu sparen....
Jetzt mache ich das schon lange nicht mehr (außer natürlich, wenn ich das ganz vergesse, wie neulich, als ich von Spanien zurückkam und der Computer war immer noch angeschaltet.

Aber mit dem anderen User, habe ich nix zu tun. Kenne ich nicht.
Frag mal 984, die graue Eminenz mit dem totalen Durchblick.
Du weßt doch, uvo, Wissen ist MACHT!



patagon

Anzahl der Beiträge : 5192

Nach oben Nach unten

moin moin pat

Beitrag  uvondo am Di 01 Nov 2011, 21:25

meine letzter Satz war doch mehr oder weniger eine "Liebesbekundung" in Deine Richtung. Bleibe sowie Du bist.......

Meine gesamte Einlassung war auch nur so dahingeschrieben, um evtl. diesen User (falls er es liest) darauf hinzuweisen, daß man sich auch wieder abmelden kann.....mehr nicht.

uvondo

Anzahl der Beiträge : 2893

Nach oben Nach unten

Re: hilfe! Streik....

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 21:38


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten