Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Seite 39 von 39 Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Beitrag  Oldoldman am So 15 Jan 2012, 22:06

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings 14416 - 15338 (12.02.2011, 21:57 - 28.02.2011, 12:26) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 30 ).
Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des neunundzwanzigsten Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t508p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-29

Oldoldman


Zuletzt von Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:14 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


Steffi

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:32


Deine RA ist ja nicht die einzige RA auf der Welt......
Aber wenn sie die Anzeige gegen eine Person, von der sie nicht mal wußte, ob die überhaupt eine Straftat begangen hat, durchgezogen hat in DEINEM Namen, sorry, dass weiß jedes Kindergartenkind, dass das idiotisch ist aber nicht eine juristische Meisterleistung!

Du bewertest hier etwas, wo du weder dabei warst, noch die Zusammenhänge kennst.


Ich habe dir KEINEN Rat gegeben, ich erlaube mir hier in diesem Forum lediglich , meine Meinung offen zu äußern!

Irrtum, denn du hast auch folgendes geschrieben:

Was ein Fragezeichen bedeutet, weißt DU, oder?

Und immer schön bei sich selbst anfangen, bevor man sich über andere aufregt!
Solltest DU mal probieren.
Von Vorteil wäre auch, wenn DU richtig liest.
Ich habe dich NICHT falsch "zitiert" , denn ich habe DEINEN Beitrag NICHT verändert!

Na, wenn das keine Ratschläge sind, in dem Sinne des Spruches Rolling Eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

@Fake Thauris

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:33

warst du es nicht die geschrieben hatte, Bella hätte es mit irgendwelchen Programmen gemacht?
. . . nun, das scheint ja wohl nicht der Fall gewesen zu sein, nach GasGerd seiner Aussage - also scheidet Bella aus ;-)
Ja, nur habe ich nichts geschrieben, was ich von Bella nicht selbst erfahren habe.
Bella/soleil selbst sprach allerdings von legitimen Recherchen und nicht von e-mail accounts knacken doch erwähnte sie mal ein nachlässig hinterlassenes Passwort.

Da wir alle mehr oder weniger nicht so pc-technisch versiert sind, wurde Bella/soleil ausgeschlossen.

DU warst diejenige, die lange vorher schon Bella/soleil offiziell bezichtigt hatte. Auch in deiner Aussage deckte sich das mit dem Passwort.

Welchen Grund gibt es denn jetzt bei dir dafür etwas anderes zu vermuten bzw. zu unterstellen?

a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

Steffi

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:36

Das kann doch nur passieren, wenn ihr andere Menschen für noch dümmer haltet als ihr euch selber?!

... oha, nun wäre es nicht schlecht, die eigenen Ratschläge selbst mal anzunehmen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Spinatwachtel

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Di 01 Mai 2012, 22:36

Ich muß Demo mal wieder recht geben.
Es ist wirklich wichtig, wenn man zitiert, dann auch die Quelle korrekt anzugeben UND das Zitat, welches man gerade bespricht, anzuzeigen.

Leider bist Du ein gutes Beispiel, dass Frauen Schwirigkeiten haben , logisch zu denken und zu handeln!

P.S. Ich hatte dir übrigens auch den Rat gegeben, E.Fromm zu lesen. Wink
Steffi
Spinatwachtel Heute um 11:36

.Das kann doch nur passieren, wenn ihr andere Menschen für noch dümmer haltet als ihr euch selber?!

... oha, nun wäre es nicht schlecht, die eigenen Ratschläge selbst mal anzunehmen.
Ja, ich kann meine Behauptungen belegen im Gegensatz zu dir! Wink
Und ich halte euch nicht unbedingt für dumm aber schon für durchtrieben ( gilt nicht für alle GaGas!)


Zuletzt von Steffi-auf-Besuch am Di 01 Mai 2012, 22:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:38

Es ist schon seit xxx Wochen bekannt, dass ihr GaGas ALLE wißt, worum es geht, ihr alle die Mails aus dem Postfach kennt und auch wißt, wer , wen wann und warum angezeigt hat oder nicht!

Noch nicht verstanden?
Keiner aus dem ggaktiv kennt irgend einen fremden Mailinhalt. Zumindest ich nicht. Auch Inhalte eventuell ausgetauschter PN aus dem fb kenne ich nicht. Bin selber dort auch nicht registriert. Darum habe ich nur ein einziges Mal jemanden gebeten für mich einen Text öffentlich reinzustellen. Fake-Thauris wird schon wissen, welchen Text ich meine.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Miranda1

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Di 01 Mai 2012, 22:40

Jeder weiß, dass DU als Maxikatze bei cpf, gmx/web und GGaktiv registriert bist....

P.S. Außerdem hattest Du hier schon Fabindia gegenüber öffentlich in DIESEN Forum geschrieben, wann sie sich um wieviel Uhr dort eingeloggt hatte......da du dort Admin bist...sorry, willst DU deinen Beitrag hier selber suchen?

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

@Miranda1

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:41


a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

Steffi

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:42

Leider bist Du ein gutes Beispiel, dass Frauen Schwirigkeiten haben , logisch zu denken und zu handeln!

Auch hier kann ich nur "raten" erstmal die eigenen Ratschläge an sich selbst auszuprobieren:

Und immer schön bei sich selbst anfangen, bevor man sich über andere aufregt!
Solltest DU mal probieren.

ich habe dir den Rat gegeben Eric Berne mal zu lesen, denn der sagt so einiges aus darüber, wie Menschen immer wieder die gleichen Szenen inszenieren, um sogenannte "Streicheleinheiten" - die Definition steht auch in dem Buch - zu erhalten. Diese "Spiele der Erwachsenen" prägen nämlich die Kommunikation.
Gute Beispiele kann ich dir hier auch nennen: Scherer, Thauris - sind besonders klasse.
Aber du hast auch sehr gute Beispiele geliefert Cool



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Missverständnis Steffi

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:43


a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

so so Miranda1/Maxikatze

Beitrag  Thauris am Di 01 Mai 2012, 22:44

und wohl Uta Heimann - in deren Namen PNs an ein Facebook-Postfach geschrieben wurden - mit entsprechenden Drohungen.

. . . jetzt sach nicht die Angela Schäfer hatte gar nicht den Auftrag . . . tzzzz

Thauris

Anzahl der Beiträge : 34

Nach oben Nach unten

@Fake Thauris

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:46

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t559p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-30#70960

Falsch, es wurde nicht gedroht.
Dir wurde ein Limit gesetzt einen Text, den das GG Forum als kriminelle Vereinigung bezeichnete zu löschen.

a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

Steffi

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:47

Sag doch... Thauris ist ein klasse Beispiel Laughing

und wohl Uta Heimann - in deren Namen PNs an ein Facebook-Postfach geschrieben wurden - mit entsprechenden Drohungen.

. . . jetzt sach nicht die Angela Schäfer hatte gar nicht den Auftrag . . . tzzzz

Immer wieder provozieren, damit sie Aufmerksamkeit bekommt. Rolling Eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ali

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Di 01 Mai 2012, 22:47

Miranda bezog sich auf Facebook.
Richtig, danke für die Aufklärung.
Ich hatte NICHT über Fb geschrieben. Aber es ändert NICHTS an der Tatsache, dass die GaGas alle die Mails kennen!

@Spinatwachtel
Kennste den?:
"Was ich selber denk und tu, trau ich auch den andern zu"

Du bist vielleicht doch zu spät hier aufgeschlagen...?

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

@Steffi

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:49

Ich hatte NICHT über Fb geschrieben. Aber es ändert NICHTS an der Tatsache, dass die GaGas alle die Mails kennen!

Irrtum, wir kennen eben die mails NICHT.

Das hast du überlesen:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t559p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-30#70952


a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

Steffi

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:50

... glaubst du wirklich???

Kennste den?:
"Was ich selber denk und tu, trau ich auch den andern zu"

Du bist vielleicht doch zu spät hier aufgeschlagen...?

Kann es vielleicht auch Dinge und Interessen geben, die bestimmte Hintergründe haben?
Ich bin hier aufgeschlagen, als Scherer hier etwas - ganz bewusst - falsch dargestellt hat.
Dies richtig zu stellen war mein Ziel.
Alles andere, was sich jetzt entwickelt hat, ist so ein kleiner Bonbon.


Zuletzt von Spinatwachtel am Di 01 Mai 2012, 22:52 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Sodele

Beitrag  a l i am Di 01 Mai 2012, 22:51


Jetzt von meiner Seite erstmal viel Spass bei der Aufklärung. Wink

a l i

Anzahl der Beiträge : 3149

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Beitrag  Gast am Di 01 Mai 2012, 22:53

und wohl Uta Heimann - in deren Namen PNs an ein Facebook-Postfach geschrieben wurden - mit entsprechenden Drohungen.

. . . jetzt sach nicht die Angela Schäfer hatte gar nicht den Auftrag . . . tzzzz

Leseschwäche?
Ich habe jemanden gebeten, meinen Text bei Unrecht zu veröffentlichen, mit der Aufforderung, meinen Namen, Adresse und Telefonnr. innerhalb von 24 Stunden zu löschen, da es sonst eine Anzeige gibt.
Dieser Aufforderung ist sie auf dem Unrecht-Forum , wie erwartet, nicht nachgekommen. Also wurde ein Anwalt bemüht....den Rest kennst du.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Beitrag  Thauris am Di 01 Mai 2012, 22:54

a l i Heute um 11:46


http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t559p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-30#70960

Falsch, es wurde nicht gedroht.
Dir wurde ein Limit gesetzt einen Text, den das GG Forum als kriminelle Vereinigung bezeichnete zu löschen.

also ihr kennt den Inhalt der Mails nicht, aber wohl den Inhalt der PN - interessant - und sicher kennt ihr auch die Akteninhalte der Irmela Nagel nicht - sonst hätte Inspector ja bestimmt darauf hingewiesen, als sie immer wieder von den Handschellen für SJ sprach und ob man sie schon verhaftet hätte . . .

Thauris

Anzahl der Beiträge : 34

Nach oben Nach unten

Spinatwachtel

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Di 01 Mai 2012, 22:55

Leider hast DU bisher weder aufgeklärt noch Beweise für DEINE Behauptungen gebracht......

Ich verstehe aber die Männer immer besser, die das hysterische Geheule der Frauen nicht mehr ertragen können....
weil es nur noch aus aus unzusammenhängenden Vorwürfe und vom Stöckchen aufs Hündchen aufs...geht....

Mich wundert es nicht, wenn man so etwas nicht mehr ernst nehmen kann......ihr schlagt euch mit euren eigenen Waffen....

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

Was ich an 'Ausrissen' so liebe

Beitrag  Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 22:57

Da der Thread hier überzulaufen droht, werde ich ihn schließen und einen neuen eröffnen, was aber wegen meiner 'Neben-' Beschäftigung einen Augenblick dauern kann. Das gibt allerdings etwas Zeit, Luft zu holen und über ein paar Dinge nachzudenken. Etwa auch das Folgende:

Ein Zeitungsausschnitt ist herrlich, belegt er doch die Rede. Und als Dokument trägt er doch den Anschein der Richtigkeit und Vollständigkeit in sich. Und mit Screenshots verhält es sich genauso?

Thauris, der mitschreibende Leser in diesem Forum, der weder bei FB noch bei GG oder cpf geschrieben und gelesen hat, würde sich natürlich gern ein eigenes Bild verschaffen.

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t559p800-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-30#70786



Da wäre es hilfreich zu wissen, welche der vielen Kachelmann-Seiten auf FB der Screenshot betrifft. Ich meine, für jemanden, der solche schönen Ausrisse erstellen kann, sollte ein direkter Link doch kein Problem sein. Und wenn der Screenshot dann noch mehr, als nur 2 Beiträge zeigen würde, wäre eventuell ersichtlich, ob eine gewisse Säuberungswelle diesen Beitrag hinfort gespült hat...

Es ist aber schön zu wissen, daß da ein Strafverfahren wegen Beleidigung von der StA Coburg (Vorwahl 09561 ?) eingestellt worden ist. Ein Verfahren aus dem Januar 2012 (vgl. Az. 116 Js 88/12), während - so habe ich es jedenfalls verstanden - die Arie "Mail-Account pp. & Namensgleichheit" Mitte des Jahres 2011 gesungen worden sein soll.
Und gegen diese Einstellung ist dann Beschwerde eingelegt worden, die dann umgehend zurückgewiesen wurde?

vgl.: http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t646p160-brief-an-zwei-anwalten#69605

Da war die 'Kavallerie' ja richtig schnell. Im gestreckten Galopp sozusagen. Oder sollte hier etwas verwechselt worden sein?
Ich meine, bei der Vielzahl von Anzeigen, beteiligten und unbeteiligten Personen, deren (Klar-?)Namen ich hier (mit Erstaunen) lese, wäre das schon möglich.

____________________
Anmerkung:

Schneller als gedacht ist der neue Teil eröffnet. Er findet sich unter:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31

Oldoldman

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 30)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 21:36


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 39 von 39 Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten