V-Hobel von BÖRNER

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

V-Hobel von BÖRNER

Beitrag  Benno am Do 07 Jul 2011, 19:49

In meinen Kochanfängen hab ich das meiste Gemüse mit der Hand (und Messer) geschnitten. Sei es in Würfel, Scheiben oder Streifen. Wer selber kocht, weiß, was das für eine Arbeit sein kann. Speziell bei Zwiebeln kann das eine tränenreiche Arbeit sein.

Vor rund 20 Jahren hab ich bei einer Messeausstellung in Graz (Österreich) eine tolle Erfindung gesehn und zwar den besten Küchenhelfer (der Welt). Diese Erfindung heißt BÖRNER V-Hobel. Ich hab dieses Teil gekauft und probierte es zu Hause aus. Egal ob es ein Gurkensalat, Zwiebel in Ringe oder würfelig geschnitten, sämtliches Gemüse oder auch Pommes frittes. Alles schneidet dieses Teil in Bruchteil der Zeit. Heute kann ich es mir ohne diesen Hobel nicht mehr vorstellen.

V-Hobel V3 weiß
http://www.boerner-germany.de/hobel/v3-basis-weiss.html

Benno

Anzahl der Beiträge : 733

Nach oben Nach unten

V-Hobel

Beitrag  dachs64 am Fr 08 Jul 2011, 05:16

Ich hab ihn auch schon ca. 15 Jahre und finde ihn ziemlich gut. Und er ist immer noch scharf. Netter kleiner Küchenhelfer.

dachs64

Anzahl der Beiträge : 443

Nach oben Nach unten

Re: V-Hobel von BÖRNER

Beitrag  Benno am Fr 08 Jul 2011, 06:00

offen gesagt, ohne dem ding gehts fast nimmer. zumindest nicht bei mir. bin nämlich nit neugierig, das gemüse mit nem messer stundenlang zu schnippeln Very Happy

Benno

Anzahl der Beiträge : 733

Nach oben Nach unten

Re: V-Hobel von BÖRNER

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 21:38


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten