Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Oldoldman am Di 01 Mai 2012, 23:05

das Eingangsposting lautete :

Das Ursprungsposting von Demokritxyz am Di 23 März 2010 - 19:43 h lautete:

http:// magazine. web. de /de/themen/nachrichten/panorama/10103400-Kachelmann-in-Untersuchungshaft.html
Anm.: Da der vorstehende Link nicht mehr gültig ist, für alle Interessierten ersatzweise der Hinweis auf:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,685263,00.html

Na, da kann frau/manN doch mal schön spekulieren, oder ...? Gibt es Hintergrund-Infos zu Jörg Kachelmanns Ex? Oder kann vielleicht jemand sogar ein Bild posten ...?

Kann manN in der Position von Jörg Kachelmann ein Frauen-Tölpel sein ...?
Die Meinungsäußerungen zum GMX-WEB.DE-1&1-Ratgeber sind höchst aufschlussreich, oder ...?

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/8297793

_____________
Anmerkung:

Den ersten Teil mit den Postings 1 - 990 (23.03.2010, 19:43 - 12.5.2010, 12:06) gibt es
HIER (Teil 1).
Den zweiten Teil mit den Postings 991 - 1893 (12.5.2010, 12:44 - 15.06.2010, 12:27) gibt es
HIER (Teil 2).
Den dritten Teil mit den Postings 1894 - 2813 (15.06.2010, 12:46 - 14.07.2010, 11:33) gibt es
HIER (Teil 3).
Den vierten Teil mit den Postings 2814 - 3755 (14.07.2010, 11:43 - 02.09.2010, 14:40) gibt es
HIER (Teil 4).
Den fünften Teil mit den Postings 3756 - 4712 (02.09.2010, 14:52 - 21.09.2010, 11:31) gibt es
HIER (Teil 5).
Den sechsten Teil mit den Postings 4713 - 5669 (21.09.2010, 11:36 - 04.10.2010, 11.27) gibt es
HIER (Teil 6).
Den siebenten Teil mit den Postings 5669 - 6690 (04.10.2010, 11.36 - 17.10.2010, 09:30) gibt es
HIER (Teil 7).
Den achten Teil mit den Postings 6691 - 7664 (17.10.2010, 09:50 - 28.10.2010, 10:32) gibt es
HIER (Teil 8 ).
Den neunten Teil mit den Postings 7665 - 8613 (28.10.2010, 10:40 - 09.11.2010, 13:21) gibt es
HIER (Teil 9 ).
Den zehnten Teil mit den Postings 8614 - 9565 (09.11.2010, 13:26 - 23.11.2010, 18:50) gibt es
HIER (Teil 10).
Den elften Teil mit den Postings 9566 - 10516 (23.11.2010, 18:53 - 07.12.2010, 18:21) gibt es
HIER (Teil 11).
Den zwölften Teil mit den Postings 10517 - 11480 (07.12.2010, 18:27 - 21.12.2010, 13:47) gibt es
HIER (Teil 12).
Den dreizehnten Teil mit den Postings 11481 - 12458(21.12.2010, 13:50 - 13.01.2011, 18:55) gibt es
HIER (Teil 13).
Den vierzehnten Teil mit den Postings 12459 - 13452(13.01.2011, 18:57 - 01.02.2011, 16:48) gibt es
HIER (Teil 14).
Den fünfzehnten Teil mit den Postings 13453 - 14415(01.02.2011, 16:54 - 12.02.2011, 21:53) gibt es
HIER (Teil 15).
Den sechzehnten Teil mit den Postings 14416 - 15338 (12.02.2011, 21:57 - 28.02.2011, 12:26) gibt es
HIER (Teil 16).
Den siebzehnten Teil mit den Postings 15389 - 16352 (28.02.2011, 12:32 - 15.03.2011, 22:24) gibt es
HIER (Teil 17).
Den achtzehnten Teil mit den Postings 16353 - 17392 (15.03.2011, 22:28 - 30.03.2011, 21:27) gibt es
HIER (Teil 18 ).
Den neunzehnten Teil mit den Postings 17393 - 18361 (30.03.2011, 21:37 - 08.04.2011, 12:19) gibt es
HIER (Teil 19 ).
Den zwanzigsten Teil mit den Postings 18362 - 19354 (08.04.2011, 12:25 - 23.04.2011, 20:18) gibt es
HIER (Teil 20 ).
Den einundzwanzigsten Teil mit den Postings 19355 - 20309 (23.04.2011, 20:35 - 10.05.2011, 08:43) gibt es
HIER (Teil 21 ).
Den zweiundzwanzigsten Teil mit den Postings 20310 - 21308(10.05.2011, 08:47 - 21.05.2011, 09:42) gibt es
HIER (Teil 22 ).
Den dreiundzwanzigsten Teil mit den Postings 21309 - 22281 (21.05.2011, 09:46 - 30.05.2011, 13:13) gibt es
HIER (Teil 23 ).
Den vierundzwanzigsten Teil mit den Postings 22282 - 23248 (30.05.2011, 13:16 - 14.06.2011, 17:36) gibt es
HIER (Teil 24 ).
Den fünfundzwanzigsten Teil mit den Postings 23249 - 24236 (14.06.2011, 17:39 - 05.07.2011, 16:33) gibt es
HIER (Teil 25 ).
Den sechsundzwanzigsten Teil mit den Postings 24237 - 25233 (05.07.2011, 16:41 - 20.08.2011, 08:27) gibt es
HIER (Teil 26 ).
Den siebenundzwanzigsten Teil mit den Postings 25234 - 26224 (20.08.2011, 08:30 - 21.09.2011, 14:09) gibt es
HIER (Teil 27 ).
Den achtundzwanzigsten Teil mit den Postings 26225 - 27252 (21.09.2011, 14:20 - 10.11.2011, 10:13) gibt es
HIER (Teil 28 ).
Den neunundzwanzigsten Teil mit den Postings 27253 - 28207 (11.10.2011, 10:23 - 16.01.2012, 09:59) gibt es
HIER (Teil 29 ).
Den dreißigsten Teil mit den Postings 28208 - 29176 (16.01.2012, 10:06 - 02.05.2012, 11:57) gibt es
HIER (Teil 30 ).

Den einunddreißigsten Teil mit den Postings ab 29177 (ab 02.05.2012, 12:05) gibt es
HIER an dieser Stelle (Teil 31 ).

Die letzten Beiträge des dreißigsten Teils finden sich ab hier:

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t559p960-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-30

Oldoldman

Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 2418

Nach oben Nach unten


Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:02

@ Spinatwachtel, wer war denn so dreist und hat überhaupt eine Karte im Namen der ggaktiv-Mitglieder abgeschickt?
Dir fällt nichts dazu ein?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Steffi krallt und krallt und krallt

Beitrag  Inspector am Sa 05 Mai 2012, 01:03

Scheint ihr Lieblingsthema zu sein:

Armes Ding eines Doppelten Lottchens muss in den Scanner, damit Steffi sie bis ins Innerste analysieren kann?

Steffi muss Langeweile haben...

Friedenspfeife

Inspector

Anzahl der Beiträge : 2748

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:05

O-Ton Spinatwachtel:
Erst für die Geburtstagskarte, die weder ich noch andere geschrieben haben und nun für etwas, was andere verbockt haben.

Es gab zum besagten Zeitpunkt nur zwei Leute, denen die Adressen beider Jahns bekannt waren. Und nun?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Louise

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:06

Na, wir müssen uns gar nicht vergeistigen, denn Inspector hat recht.
Wenn ich so eine Anzeige bekomme, gebe ich die auch an meine Anwältin weiter.
Das mache ich auch bei diesen Geschichten mit den angeblich abgeschlossenen Verträgen von Softwarefirmen. Was meinst du, wie oft ich solche Dinger schon bekommen habe?
Die reiche ich nur noch durch.
Suspect

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Falsch Louise

Beitrag  Inspector am Sa 05 Mai 2012, 01:08

starke Behauptung..

na ja, wer an Geister glaubt, hat natürlich übermenschliche Fähigkeiten...

1. Ist das keine Behauptung, sondern basiert auf reiner Lebenserfahrung. Manchmal hat Alter halt Vorteile. Man regt sich nicht über irgendwelche Dinge auf, die völlig irrelevant für das Leben sind.

2. Glauben wir nicht an Geister, sondern unsere Hunde haben angezeigt, dass sie Vorkommnisse erkennen, die wir Menschen offenbar nicht erfassen können.

1 und 2 sind aber für ein glückliches Leben völlig irrelevant.

Friedenspfeife

Inspector

Anzahl der Beiträge : 2748

Nach oben Nach unten

Miranda1

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:10

Das kann ich nicht beurteilen, wieviele Leute die Adresse kannten.

Und wieso beide Adressen der Jahns?
Ich denke es geht hier um die "falsche" Jahns? Suspect

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Völlig egal inzwischen

Beitrag  Inspector am Sa 05 Mai 2012, 01:19

Und wieso beide Adressen der Jahns?
Ich denke es geht hier um die "falsche" Jahns?

Hakt es ab; ist doch alles inzwischen egal.

Übrig bleibt nur, dass das Doppelte Lottchen jetzt bekannt ist.

Blumen Blumen

Inspector

Anzahl der Beiträge : 2748

Nach oben Nach unten

Inspector

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:44

Stimmt, war wohl eher ne Verwirrungstaktik, also ein Nebenkriegsschauplatz!
lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:45

Miranda1
Spinatwachtel Heute um 14:10


Das kann ich nicht beurteilen, wieviele Leute die Adresse kannten.

Ich hätte dir zugetraut, dass du eins und eins zusammenzählen kannst....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Miranda1

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 01:48

Sorry, aber ich habe in den letzten Tagen soviel zusammengezählt, hinterfragt, erfragt, Schlüsse gezogen, Beweise vorgelegt ... im Moment schwächel ich! Embarassed

oder, um ganz ehrlich zu sein, ich habe tierische Kopfschmerzen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

welch wirre Spekulationen

Beitrag  Sabine Jahns am Sa 05 Mai 2012, 02:21

von Spinatwachtel am Sa 05 Mai 2012, 14:48

Sorry, aber ich habe in den letzten Tagen soviel zusammengezählt, hinterfragt, erfragt, Schlüsse gezogen, Beweise vorgelegt ... im Moment schwächel ich!

Schlüsse gezogen??? - welch Schlüsse möchtest du denn aus euren wirren Spekulationen gezogen haben?

Angela, du solltest dir lieber mal Gedanken machen, warum die Polizei die Terroranrufe und die Karte als ernsthafte Bedrohung für die Dame angesehen hat als dich selber hier verteidigen zu wollen.

Außerdem lese ich hier immer wieder die Frage, warum wegen einer Karte zur Polizei gelaufen wird - die Dame wurde als Beschuldigte vorgeladen und hat den Weg zur Polizei nicht selber gesucht . . .

Und solltet ihr weiterhin nicht verstehen wollen, warum ich einiges weiß, was nicht unbedingt in den Akten steht, dann liegt es daran, dass ich einen einzigen Kontakt und zwar telefonisch mit dieser Dame hatte - nicht mehr und nicht weniger - alles andere sind im günstigsten Fall eure Hirngespinste . . . um nicht deutlicher zu werden . . .

Sabine Jahns

Anzahl der Beiträge : 224

Nach oben Nach unten

Sabine, oh Sabine...

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 02:26

Außerdem lese ich hier immer wieder die Frage, warum wegen einer Karte zur Polizei gelaufen wird - die Dame wurde als Beschuldigte vorgeladen und hat den Weg zur Polizei nicht selber gesucht . . .

Das meine ich.... was du hier zu lesen glaubst, ist nicht das, was da steht! Es ging in dem Fall um die Anzeige!!!

Und solltet ihr weiterhin nicht verstehen wollen, warum ich einiges weiß, was nicht unbedingt in den Akten steht, dann liegt es daran, dass ich einen einzigen Kontakt und zwar telefonisch mit dieser Dame hatte - nicht mehr und nicht weniger - alles andere sind im günstigsten Fall eure Hirngespinste . . . um nicht deutlicher zu werden . . .

Guter Versuch, aber zu spät! Rolling Eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Sabine Jahns am Sa 05 Mai 2012, 02:29

dir ist nicht mehr zu helfen . .

schönes Wochende

Sabine Jahns

Anzahl der Beiträge : 224

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 02:35

Angela, du solltest dir lieber mal Gedanken machen, warum die Polizei die Terroranrufe und die Karte als ernsthafte Bedrohung für die Dame angesehen hat als dich selber hier verteidigen zu wollen.

Welche Anrufe???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Sabine jahns

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 02:39

Dir auch ein schönes Wochenende.

Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 02:47

Und solltet ihr weiterhin nicht verstehen wollen, warum ich einiges weiß, was nicht unbedingt in den Akten steht, dann liegt es daran, dass ich einen einzigen Kontakt und zwar telefonisch mit dieser Dame hatte - nicht mehr und nicht weniger - alles andere sind im günstigsten Fall eure Hirngespinste . . . um nicht deutlicher zu werden .
. .

Welche Dame?
Ich hatte auch einmal einen telefonischen Kontakt. Und zwar mit einer gewissen Frau M. Ist fast ein Jahr her... Warst du das?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schöner Versuch!

Beitrag  Inspector am Sa 05 Mai 2012, 02:50

Und solltet ihr weiterhin nicht verstehen wollen, warum ich einiges weiß, was nicht unbedingt in den Akten steht, dann liegt es daran, dass ich einen einzigen Kontakt und zwar telefonisch mit dieser Dame hatte - nicht mehr und nicht weniger - alles andere sind im günstigsten Fall eure Hirngespinste . . . um nicht deutlicher zu werden . . .


lol! lol! lol!

Ja sicher... elephant

Inspector

Anzahl der Beiträge : 2748

Nach oben Nach unten

Spinatwachtel

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Sa 05 Mai 2012, 02:54

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p900-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72078
Steffi:Was würdest DU denn davon halten, wenn DU "ausversehen" eine Anzeige bekommen würdest?
Würdest dich sicher freuen und bedanken, oder?

Spinat:Oha, das habe ich jetzt nicht bedacht!
Steffi entschulidg bitte, ich habe nicth gewusst, das du ein Helfersyndrom hast. Erklärt aber sehr viel!!!
.

Ja, weißte , Spinatwachtel, ich frage mich die ganze Zeit schon, WIE DU in diese Situation kommen konntest, in der Du zu sein scheinst....heulst rum, dass DU eine Anwältin brauchst und dann auch noch "verlierst"....tust Du dir selber wenigstens leid? Wink

Wieso hat man dich denn auf FB beleidigt?

Bist Du CSD persönlich oder hattest DU ein Helfersyndrom als du da "Gerechtigkeit für "Opfer" wolltest" oder wie?



Zuletzt von Steffi-auf-Besuch am Sa 05 Mai 2012, 03:02 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Inspector am Sa 05 Mai 2012, 03:01

So, ich bin dann mal weg... bevor der Vollmond volle Kanne zuschlägt.

lol! lol! lol!

Inspector

Anzahl der Beiträge : 2748

Nach oben Nach unten

Steffi, oh Steffi

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 03:03

Ja, weißte , Spinatwachtel, ich frage mich die ganze Zeit schon, WIE DU in diese Situation kommen konntest, in der Du zu sein scheinst....heulst rum, dass DU eine Anwältin brauchst und dann auch noch "verlierst"....tust dir selber wenigstnes l eid?

Nö, warum sollte ich? Du kennst doch den Spruch:
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, der hat schon verlorgen.

Wieso hat man dich denn auf FB beleidigt?

Mh, bin ich da wirklich die richtige Ansprechpartnerin? Frag doch mal die Leute, die es getan haben!
ABer tröste dich, es gab eine Menge Leute die auf den drei Seiten von FB (Free Kachelmanna, Jörg Kachelmann und Unrecht) vollkommen wahrlos beleidigt wurden.
Meine Meinung: es gibt immer mehr psychisch auffällige Menschen, die sich da - gerade auch auf den Seiten - rumtreiben.
Achja, ich bin lediglich auf den Seiten in diese Situation gekommen, auf den anderen Seiten, auf denen ich mich bewege ist mir sowas perverses noch nicht passiert.

Bist Du CSD persönlich oder hattest DU ein Helfersyndrom als du da "Gerechtigkeit für "Opfer" wolltest" oder wie?

Nej, nej, liebe Steffi, hast du noch nicht bemerkt? Wenn ich Begriffe benutze, dann weiss ich auch, was sie bedeuten.
Also CSD kann ich gar nicht sein, weil ich einige Jahre älter bin.
Hefersyndrom habe ich nicht, denn ich bin mit meiner Situation sehr zufrieden und brauche mich nicht für jemanden einsetzen, um meine eigene Situation besser zu machen bzw. meine Streicheleinheiten zu bekommen.

So und nun habe ich dir viele Fragen beantwortet, obwohl du ja Fragen nicht so gern beantwortest. Suspect

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  dale am Sa 05 Mai 2012, 03:11

Inspector Heute um 12:43
„……………..Für mich gehört Steffi-auf-Besuch nicht nur zum Mob; für mich gehört sie sogar zum inneren Kreisel.

Inzwischen kristallisiert sich das doch wohl eindeutig heraus, oder?


Aber vielleicht sollte man sich auch noch Fragen stellen?

Steffi sieht gerne zu; ist sie eine Voyeurin?
Sie schreibt nur zu ihrem Vergnügen?
Sie schaut gerne auf ihr eigenes Schmierentheater?
Sie verändert die Tatsachen?
Steffi will gucken, aber nicht anfassen?
Steffi will anfassen, aber nicht kosten?
Steffi will kosten, aber nicht runterschlucken?

Und während wir verzweifelt von einem Fuß auf den anderen springen, was tut sie da? Sie lacht sich ihren ****** ***** ab!?....“

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p880-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72049

Du hast sie doch nicht ALLE.
Inspector was Du da von Dir gelassen hast ist einfach eine bodenlose Frechheit. Du denkst wohl weil Du betonst, dass Du alt bist, darfst Du unkommentiert alles sagen, oder wie?

Gut,…….nach der Nicht-Beibringung und Nicht-Dokumentation Eurer (Gaga) Fantasie-Beweise, bezüglich Eurer Anschuldigungen speziell hinsichtlich dem FB-Forum v. THauris/S. J. denkst Du (samt Deinen Freunden/Freundinnen) wohl, Du könntest hier und von hier aus weiter „Touble“ machen und User (wie z. B. explizit Steffi oder stscherer, Thauris, Bella usw, usw) diskreditieren?

Wer interessiert sich den für Euren „Müll“, den IHR nicht unwesentlich mit Euren Beleidigungen und Verunglimpfungen angerichtet habt (und zwar schon bevor Ihr hier ins Elsen-Forum gekommen seid)????

Wir vom Elsenforum wollten mal etwas Klarheit reinbringen, aber wenn wir nachbohren (weil wir vielleicht auch vergänglich z. B. K-Prozess sehr gründlich und ganz und gar nicht oberflächlich waren) werden wir beschimpft und verunglimpft.

Piiieeeepppst bei Euch eigentlich ein bisschen?

Kommt ihr vielleicht auch mal drauf, dass wir Euch ja gerne glauben schenken würden, wenn nicht alles so verschwurrbbbelt und ohne nachvollziehbare Schriftstücke (Beweise) wäre.

Thauris/S.J steckt Euch da zurecht komplett in die Tasche.

Mit Euren Beleidigungen, die ihr die letzten Tage hier so abgelassen habt (Ja Du Inspector kannst Dich gut und gerne angesprochen fühlen) bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass ihr zu 80% selber schuld an Eurer Misere seid.

So wie ihr Euch benehmt (o. eher nicht benehmt) wundert es mich gar nicht, dass da Leute gewillt sind, Anzeigen wegen Beleidigungen zu erheben und meiner Meinung nach ganz zu recht.

Aber bitte, viel Spass noch dabei.

dale

Anzahl der Beiträge : 1244

Nach oben Nach unten

Spinat

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Sa 05 Mai 2012, 03:20

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72109
Mh, bin ich da wirklich die richtige Ansprechpartnerin? Frag doch mal die Leute, die es getan haben!
Du zeigst hier ja öffentlich, dass es bei Dir NICHT so weit her ist, mit dem verstehenden lesen und Zusammenhänge erkennen...deshalb hattest Du auch vergessen, wie meine Antwort mit deinem vorherigen Beitrag, den ich sogar ordentlich zitiert habe zusammenhängt.......
Aber gut, manchen Leuten ist es nicht gegeben, dass ihre Synapsen auch das tun was sie sollen Rolling Eyes
ABer tröste dich, es gab eine Menge Leute die auf den drei Seiten von FB (Free Kachelmanna, Jörg Kachelmann und Unrecht) vollkommen wahrlos beleidigt wurden.
Wenn DU dich dort SO benommen hast wie hier, wundert mich das gar nicht! Hast DU dir vielleicht auch hart erarbeitet!
Herzlichen Glückwunsch Blumen
Meine Meinung: es gibt immer mehr psychisch auffällige Menschen, die sich da - gerade auch auf den Seiten - rumtreiben.
Ja, DESHALB hast DU dich doch auch dort rumgetriebn, oder?
Also, ich finde auch bei dir psychische Auffälligkeiten, da hast du doch gut hingepasst.

Achja, ich bin lediglich auf den Seiten in diese Situation gekommen, auf den anderen Seiten, auf denen ich mich bewege ist mir sowas perverses noch nicht passiert.
Hast DU da dein Helfersyndrom ausgelebt oder war es nur, weil du dich als Klatsch und Tratsch-Tante betätigt hast...so wie hier?
Gerüchte gestreut, von Freunden der Freunde erzählt und dich solidarisch ein bißchen beleidigt gefühlt?
Nej, nej, liebe Steffi, hast du noch nicht bemerkt? Wenn ich Begriffe benutze, dann weiss ich auch, was sie bedeuten.
Also CSD kann ich gar nicht sein, weil ich einige Jahre älter bin.
Ja, wieso hast du dich denn dann in den Trog geworfen wie eine XXX? Hattest DU Muttergefühle oder ein Helfersyndrom?
Hefersyndrom habe ich nicht, denn ich bin mit meiner Situation sehr zufrieden und brauche mich nicht für jemanden einsetzen, um meine eigene Situation besser zu machen bzw. meine Streicheleinheiten zu bekommen.

Hört, hört, wieso machst du dich dann so wichtig überall? Kein Helfersyndrom und dann MUßt DU dich hier anmelden, um deiner RA "zuhelfen"?
Versuch doch einfach, sie zu bezahlen, dann mußt du nicht noch in deiner privaten Freizeit in ein Forum und die Leute dort belästigen mit deinen Jammerstories.... lol!
So und nun habe ich dir viele Fragen beantwortet, obwohl du ja Fragen nicht so gern beantwortest
Dir wurden ALLE FRagen beantwortet, dass dein Intellekt nicht ausreichend ist um zwei zusammenhängede Sätze zu lesen, ist ehrlich gesagt NICHT mein Problem.

Aber vielleicht magst du mich ja anzeigen deswegen.... Bussi 2

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

Dale

Beitrag  Gast am Sa 05 Mai 2012, 03:24

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72110

Gut,…….nach der Nicht-Beibringung und Nicht-Dokumentation Eurer (Gaga) Fantasie-Beweise, bezüglich Eurer Anschuldigungen speziell hinsichtlich dem FB-Forum v. THauris/S. J. denkst Du (samt Deinen Freunden/Freundinnen) wohl, Du könntest hier und von hier aus weiter „Touble“ machen und User (wie z. B. explizit Steffi oder stscherer, Thauris, Bella usw, usw) diskreditieren?

Dale, wolltest du dieses Forum gefährden?
Meinst du nicht, dass du hier jetzt vielen Leuten Unrecht tust?

nach der Nicht-Beibringung und Nicht-Dokumentation Eurer (Gaga) Fantasie-Beweise

Oder kannst du sie nur nicht verstehen??? affraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

dale

Beitrag  Steffi-auf-Besuch am Sa 05 Mai 2012, 03:27

Top! Top! Top! Top! Top! Top! Top!

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p940-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72110

Punkt.Satz.Sieg Blumen

Wie hatte Nina sinngemäß mal so schön gesagt?
Wir sollten doch ein bißchen froh sein, dass die GaGas HIER sind im Forum DANN können sie wenigstens nicht woanders ihr Unwesen treiben!

Damit haben wir sicher auch etwas zum Weltfrieden beigetragen, andere Leute vor Anzeigen gerettet und was uns nicht umhaut, macht uns nur stärker!
lol!

Steffi-auf-Besuch

Anzahl der Beiträge : 916

Nach oben Nach unten

@Sabine Jahns: Haste deinen(?) Prozessbevollmächtigten ...

Beitrag  Demokritxyz am Sa 05 Mai 2012, 03:27

... auch schon von der Schweigepflicht entbunden, was auf dieser Karte im Briefumschlag von den "Grundgesetz Aktivieren" gestanden hat?

Ich mein', dass fände ich höchst aufschlussreich, um mir ein eigenes Bild von der Bedrohung(?) und dem Beleidigungsstraftatbestand(?) machen zu können.
stscherer @Liebe Frau Spinatwachtel:

Hinsichtlich des von Ihnen zitierten Photos rate ich dringend zur Vorsicht, denn die Verwen- dung dieses Photos dürfte in zweierlei Hinsicht rechtswidrig sein: zum einen ist es rechtswidrig aus einem Film herauskopiert worden und verletzt damit eindeutig Urheberrechte, zum anderen verletzt wiederum der Film Persönlich- keitsrechte und ist deshalb vom Urheber längst aus dem Netz genommen worden.

Ich habe dies nicht problematisiert, weil sich natürlich auch eine Rechtsanwältin durchaus Gedanken machen sollte, welche Bilder sie so weitergibt - mal als kleiner Denkanstoss.

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p880-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72048
Hab ich das Recht verstanden, dass diese Rechts- anwältin, die Anzeige erstattet hat und die "Grund- gesetz Aktivieren" kennt, aber nicht namentlich benennt, zur Identifizierung deiner Person gegenüber den Ermittlungsbehörden aus einer öffentlichen Fernsehsendung ein Bild von dir kopiert hat und hierin dein(?) so wahr mir Gott helfe vereidigter Prozess- bevollmächtigter eine schwere(?) Urheberrechtsver- letzung sieht, mit der sich die Gerichte noch befassen sollen? Aber er noch unsicher ist, ob ihm und dir(?) Gott dabei hilft ...?
Vgl. Demokritxyz Posting, 05.05.2012, S. 46/XXXI, 22:56 h @stscherer: Herzlichen Dank für Tippfehlerkorrektur ...
Anm.: Was will uns RA Stefan Scherer heute verschweigen …?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p900-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#72068

04.05.2012, S. 41/XXXI, 22:56 h @dale: Blicke auch nur teilweise durch, ...
Anm.: Was will uns RA Stefan Scherer sagen …?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p800-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#71959
Irgendwie hab ich mit dem Sachverhalt (nach mal wieder 46 Seiten Postings) immer noch Verständnisschwierig- keiten. Aber dein(?) Rechtsanwalt wollte mal Schrift- steller werden ...?
stscherer:

Liebe Steffi,

Steffi-auf-Besuch:

Haben ALLE Juristen in ihrer Ausbildung, ganz besonderen "Schreib-Unterricht"? Ich meine so, damit man auch im Bedarfsfall Schriftsteller werden kann?

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p600-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#71747
Leider Nein, was ich manchmal sehr bedauere; ich allerdings wollte tatsächlich mal Schrift- steller werden, aber dazu hat es dann nicht gereicht; Juraprofessor wie ein Klassenkamerad von mir wollte ich auch mal werden (der war schon als Prof. in Harvard, in Cambridge und ist nun in London, schnüff!), aber gereicht hat es nur zum unbekannten Kleinstadtanwalt - aber für Blog und Forum ist es doch auch ganz nett...

http://ratlos-im-netz.forumieren.com/t657p620-fall-kachelmann-faktum-oder-in-der-elsen-falle-teil-31#71760
Schade, ich denke, patagon hätte seine seitenfüllenden Romane mit dem 'christlichen' Touch der Amtskirche gern gelesen, oder ...?

Und was ist mit dale? Hat sie den Sachverhalt - im Gegensatz zu mir - jetzt vollständig verstanden? Ich mein', dann könnte sie sich mal revanchieren, wenn sie sich schon nicht bedankt (vereinzelte Leserbriefe sind ja schön) - oder versteht dale mich nicht? Zuviele Links ...???


Zuletzt von Demokritxyz am Sa 05 Mai 2012, 03:57 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Demokritxyz

Anzahl der Beiträge : 5600

Nach oben Nach unten

Re: Fall Kachelmann: Faktum oder in der 'Elsen-Falle' ...? (Teil 31)

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 21:38


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten